MACNOTES

Veröffentlicht am  18.09.12, 18:44 Uhr von  

iPhone 5: Fonic kündigt Nano-SIM für Anfang Oktober an

iPhone 5 iPhone 5

So gut wie alle deutschen Mobilfunkanbieter haben bereits angekündigt, wann sie die neuen Nano-SIM-Karten einführen. Heute hat sich auch Fonic zu Wort gemeldet: Bei dem Prepaidanbieter aus Nürnberg wird es das neue Kartenformat ab dem 1.10. geben.

Spät dran sind dabei die meisten Anbieter. Während die großen vier, also die Telekom, Vodafone, E-Plus und o2, zum Start des iPhone 5 bereits genügend Nano-SIMs auf Lager haben werden, müssen die kleineren wohl zunächst mit deutlich schmaleren Kontingenten auskommen und haben überwiegend entsprechend späte Termine für die Verfügbarkeit genannt.

Während Blau.de oder Telco noch Ende September mit einer ausreichenden Menge rechnen, sind andere Anbieter wie EDEKA Mobil oder Fyve scheinbar erst ab Oktober zur Auslieferung in der Lage. Fonic hat nun heute via Facebook angekündigt, dass die Nano-SIMs ab dem 1.10. telefonisch angefordert werden können.

Beim D-Netz-Konkurrenten congstar hatte es sogar bereits einen Eklat gegeben. Nachdem der Prepaid-Anbieter zunächst das neue SIM-Format für Anfang Januar 2013 angekündigt hatte, war ein Shitstorm über die Telekom-Tochter hereingebrochen. Nach großen Protesten der Kunden kündigte man hier nun an, ab Mitte Oktober Bestellungen entgegen zu nehmen. Die Karten sollen dann – anders als zum Beispiel bei o2 oder BASE, die 15€ kassieren werden – sogar kostenlos angefordert werden können.

Den Erfinder des neuen Formats dürfte all dieser Aufruhr nur am Rande tangieren: Apple hat in den ersten 24 Stunden mehr Vorbestellungen für das iPhone 5 entgegengenommen als für jedes andere Gerät zuvor.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Frank sagte am 18. September 2012:

    Vollkommen egal wann die Provider mal auf die Idee kommen endlich zu liefern. Einfach aus der SIM /Mikro SIM selbst die nano SIM machen und gut ist.

    Antworten 
  •  Sven Meier sagte am 22. September 2012:

    Sie haben eine Micro-SIM Karte, benötigen aber eine Nano-SIM (z.B. für Ihr iPhone 5) und Ihr Anbieter bietet Ihnen keine an?

    Wenden Sie sich an uns! Wir bauen ihre Micro-SIM zur Nano-SIM um!

    Auch mit “normalen” SIM Karten möglich!

    http://www.MeierITSolutions.de

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de