: 18. September 2012,

iControlpad 2 sammelt Geld auf Kickstarter ein

iControlpad 2 – Rendergrafik
iControlpad 2 - Rendergrafik

Das iControlpad ist ein Bluetooth-Controller für iOS– und Android-Smartphones. Die Entwickler der Controller-Einheit haben auf Grund von Fan-Feedback in diesem Jahr an einer zweiten Version gearbeitet. Um die Produktionskosten zu sichern, wählte man den „modernen“ Weg über Croud-Funding auf Kickstarter.

Diverse iOS- und Android-Games ermöglichen die Steuerung via iControlpad. Die Entwickler hinter dem Bluetooth-Controller haben an Version 2 gewerkelt. Das Zubehör soll ein programmierbarer Controller werden, und unter „Open Source“-Lizenz veröffentlicht werden. Zudem soll das iControlpad 2 über einen QWERTY-Tastatur verfügen. In seinen Ausmaßen soll sich das iCP allerdings nicht verändert haben.

Weiterhin soll das iControlpad 2 auch mit Tablets, Computern, dem Miniatur-Computer „Raspberry Pi“ und anderen Bluetooth-fähigen-Geräten zusammenarbeiten.

Via Kickstarter hat man bislang 492 Supporter (Stand: 18.09.2012) zu Buche stehen, die insgesamt über 47.000 US-Dollar auszugeben bereit sind. 25 Tage lang dauert die Suche nach dem Topf voll Geld noch an.

iControlpad 2 sammelt Geld auf Kickstarter ein
4,17 (83,33%) 12 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Pro kaufen: Zehnkerner in gewohnter X... Xiaomi hat Smartphones für alle Fälle in ihrer Produktpalette. Das Redmi Pro zum Beispiel hat ein fantastisches Verhältnis aus Preis und Leistung, wob...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>