Special News: 19. September 2012,

Lufthansa seit heute mit Passbook für iOS 6

Lufthansa Passbook
Lufthansa Passbook

Die Fluggesellschaft Lufthansa hat am heutigen 19. September, an dem auch iOS 6 veröffentlicht werden soll, ihre iPhone-App mit Passbook-Support aktualisiert.

Die Gratis-App* der Deutsche Lufthansa AG kann jetzt auch digitale Flugtickets im Passbook-Format anzeigen und unterstützt also Apples kommende App für die Verwaltung von Tickets und Coupons, die das bargeldlose Zahlen vereinfachen soll.

Werbung

Passbook wird von der Lufthansa-App lediglich in Verbindung mit iOS 6 unterstützt. Aktuell bietet die Lufthansa aber noch keine Live-Aktualisierung der Ticket-Daten. Dieses Feature soll aber baldmöglichst nachgereicht werden. Die App braucht generell mindestens iOS 5 auf dem eigenen iDevice, um zu funktionieren. Das Update auf Version 2.4.0 bietet aber noch ein paar weitere neue Features. Über Push-Notifications können Interessenten sich nun über Flug-Angebote der Lufthansa in Deutschland informieren lassen. Außerdem gibt es in den Suchergebnissen des Flugplans nun alternative Flugtage, die angezeigt werden.

Gestern berichteten wir bereits über die „Euronics XXL“-Märkte am Bodensee, die ebenfalls auf Passbook setzen wollen. AirBerlin, heißt es, möchte ebenfalls Passbook unterstützen und die Firma Paylogic möchte seinen Ticketverkauf mit Passbook-Support ausstatten. Es bleibt aber abzuwarten, wie weitreichend Passbook sich nun verbreiten wird.

[Via @Lufthansa_DE]

* = Affiliate.

Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Dexter (19. September 2012)

    Hi Alexander, muß ich hierfür die App installiert haben, oder funktioniert das auch ohne? Danke vorab!

  •  at (21. September 2012)

    @Dexter: Ich fürchte ja. Das Passbook ist nur so eine Art Oberfläche, um die ganzen Coupons zu sammeln. Es soll aber auch Wege über E-Mail-Aktivierung etc. pp. geben.


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>