News & Rumors: 26. September 2012,

Instagram an iOS 6 und iPhone 5 angepasst

Knapp eine Woche nach Veröffentlichung von Apples neuer Version des mobilen Betriebssystems iOS 6 wurde nun gestern eine aktualisierte Fassung von Instagram für iPhone und iPod touch veröffentlicht.

Der „soziale“ Foto-Dienst Instagram*, den Facebook eigentlich aufkaufen wollte, aber wegen kartellrechtlicher Prüfungen in den USA noch immer nicht kaufen konnte, hat die eigene iOS-App aktualisiert. Version 3.1.0 gibt es seit dem 25. September. Sie bietet Kompatibilität zu iOS 6 und dem iPhone 5. D. h. die Benutzeroberfläche wird nun in der Auflösung 1136×640 Pixel angezeigt.

Darüber hinaus wurde die Passwort-Wiederherstellung überarbeitet, die In-App-Anmeldung für den Instagram-Dienst wurde ebenfalls neu designt, und zu guter Letzt wurden diverse Fehler behoben und Verbesserungen eingebaut.

* = Affiliate.



Instagram an iOS 6 und iPhone 5 angepasst
4,29 (85,88%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>