: 27. September 2012,

Modern Combat 4: Zero Hour: Screenshots

Modern Combat 4: Zero Hour
Modern Combat 4: Zero Hour

Wir hatten bereits gestern auf den Extended Reveal Trailer von Gamelofts kommendem Ego-Shooter Modern Combat 4: Zero Hour hingewiesen, der im Herbst für iPhone, iPad und Android-Devices veröffentlicht werden soll. In einer Pressemeldung hat Gameloft nun auch auf Screenshots hingewiesen.

Neben drei ersten Screenshots hat Gameloft auch das zugehörige Logo zum First-Person-Game herausgegeben. Der französische Spieleentwickler möchte das Spiel im Herbst veröffentlichen, und zwar für iOS und Android. Man verspricht Gamern eine AAA-Einzelspieler-Kampagne, und einen verbesserten und erweiterten Multiplayer-Modus gegenüber dem Vorgänger Modern Combat 3: Fallen Nation.

[inline-gallery pfad=“modern-combat-4-zero-hour“]

Darüber hinaus hat man unter der Domain www.modern-combat.net eine Website eingerichtet, die in den nächsten Wochen zur Anlaufstelle für Modern Combat 4: Zero Hour ausgebaut werden soll.

Modern Combat 4: Zero Hour: Screenshots
4,33 (86,67%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Yota Handys – Daten, Preise und Shops Yota ist der einzige russische Hersteller von Smartphones, den wir hier bei macnotes.de vorstellen. Das Unternehmen ist eigentlich ein Internetdienstl...
Xiaomi Handys – Daten, Preise und Shops Xiaomi ist einer der größten Produzenten von Smartphones weltweit und hat sich in den letzten Jahren zu einem sehr erfolgreichen Unternehmen entwickel...
Vernee Handys – Daten, Preise und Shops Vernee ist ein noch sehr junger Anbieter von Smartphones aus China. Das Unternehmen der Shenzhen New-Bund Network Technology hat sich mit den bisher v...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>