: 28. September 2012,

Steam für Linux soll im Oktober 1000 Beta-Tester bekommen

Steam
Steam

Nicht für Linux-Anfänger, aber für erfahrenere Linux-Nutzer soll die Beta des Steam-Clients für das Open-Source-Betriebssystem. Das teilte Valve in seinem Blog mit.

Valve möchte im Oktober 1000 Beta-Testern den Zugang zum Steam-Client für Linux gewähren. Notwendig dafür wird Ubuntu 12.04 sein und ein wenig Erfahrung im Umgang mit Linux, um den Client zu installieren. Linux-Anfänger sollen sich noch eine Weile gedulden, heißt es weiter.
Eines von Valves Spielen soll für die Beta bereitgestellt werden. Berichten zufolge ist es sehr wahrscheinlich Left 4 Dead 2.

Darüber hinaus wird der „Big Picture Mode“, der das Gameplay auf den Fernseher und größere Monitore bringt, wird noch nicht enthalten sein. Dieser ist derzeit in der Windows-Version ebenfalls nur als Beta verfügbar. Mac-Nutzer warten derzeit noch auf dieses Feature, sollen es aber bald erhalten.

[Via joystiq, engl.]



Steam für Linux soll im Oktober 1000 Beta-Tester bekommen
4 (80%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerücht: Neue iPads erst im September? Wann kommen die neuen iPads: Im übernächsten Monat oder doch erst zur Herbst-Keynote? Im Grunde sind Spekulationen über den Erscheinungstermin neue...
Exklusiv-Deal zwischen iTunes und Audible am Ende Der exklusive Deal zwischen Amazons Audible und iTunes, der den Bezug von Hörbüchern für Apple-Kunden vorsah, ist Geschichte. Auf Druck der Kartellbeh...
Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming Streaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei. Einer aktuellen Erhebung zur Folge durchbrach...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>