MACNOTES

Veröffentlicht am  2.10.12, 17:14 Uhr von  

Duo Gamer: Bluetooth-Gamepad für Gameloft-Games (iPhone und iPad)

Duo Gamer – Bluetooth-Gamepad für iPad und iPhone Duo Gamer - Bluetooth-Gamepad für iPad und iPhone

Ein Bluetooth-Gamepad namens Duo Gamer ist erstmals offiziell von Apple zertifiziert worden und wird auch in den Ladengeschäften des Herstellers aus Cupertino angeboten werden. Spielen kann man damit Games auf dem iPad, iPhone oder iPod touch, und zwar vorerst nur fünf Stück aus dem Hause Gameloft, darunter Modern Combat 3: Fallen Nation.

Duo Games bringt ein Bluetooth-Gamepad in den Handel, das kompatibel sein wird mit dem iPhone, iPad und iPod touch. Das “Duo Gamer” verfügt über vier Action-Buttons, ein Steuerkreuz und zwei Analogsticks. Es soll zum Preis von knapp 80 US-Dollar als von Apple zertifiziertes Zubehörteil sogar in offiziellen Apple Stores angeboten werden. Darüber hinaus wird man es online kaufen können.

Gameloft-Support

Der Hersteller kündigte an, dass man zum Start fünf Spiele aus dem Hause Gameloft unterstützen wird. Es handelt sich dabei um das Rennspiel Asphalt 7: Heat*, den Militärshooter Brothers in Arms 2: Global Front*, sowie Modern Combat 3: Fallen Nation* und auch den Sci-Fi-Shooter N.O.V.A. 3*. Darüber hinaus können Gamer mit dem “Duo Gamer” dann auch das mobile Onlinerollenspiel Order & Chaos Online* bedienen.
Dem Gamepad mitgeliefert wird ein Aufsteller, in den man das iPad oder iPhone unterbringt.

“We’ve worked closely with Gameloft to ensure that Duo Gamer is optimized to the fullest extent for their rich, immersive game apps (…)”.

Mike Sievert

Nur Gameloft?

Dabei heißt es seitens Duo Games, dass das Gamepad exklusiv mit einer Reihe von Gameloft-Games kompatibel sei (“Duo Gamer works exclusively with a number of popular Gameloft titles …”). Die fünf oben genannten werden wohl nicht die einzigen sein. Man habe mit Gameloft zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass das Gamepad mit den Konsolen-ähnlichen Spielen des Herstellers prima funktionieren werde (vgl. Pressemitteilung, engl.).
Tatsächlich stellt sich aber die Frage, ob das Gamepad darüber hinaus auch mit anderen Spielen funktionieren wird. Denn 80 US-Dollar für ein Stück Zubehör, das ausschließlich mit ein paar wenigen Spielen eines einzigen Herstellers funktioniert wirkt sehr exponiert. Wir haben beim Hersteller angefragt, ob es sich eventuell nur um eine unglückliche Formulierung handelt, und werden den Beitrag ergänzen, sobald uns eine Antwort vorliegt. Einem anderen Medienbericht von den Kollegen von toucharcade zufolge, soll das Gerät aber tatsächlich nur mit Gameloft-Games funktionierten und vorerst nur mit den fünf genannten. Das ist auch eine Information, die wir dann noch von Gameloft bestätigt bekamen. Der Publisher hat ebenfalls eine Pressemeldung zum Gamepad herausgegeben.

Preise und Verfügbarkeit

Auf Apple.com wird das “Duo Gamer” ab dem 5. Oktober angeboten zum Preis von 79,99 US-Dollar. Auch soll es via Amazon.com und in Ladengeschäften angeboten werden, darunter auch Apples eigene. Aus der Pressemeldung geht nicht hervor, ob es auch außerhalb der USA angeboten wird. Wir haben auch diesbezüglich bei der Pressestelle angefragt. Laut Gameloft wird das Produkt zunächst nur in den USA angeboten.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de