: 14. Oktober 2012,

Kumo Lumo für iPhone und iPad veröffentlicht

Kumo Lumo
Kumo Lumo

Seit Kurzem gibt es im App Store Kumo Lumo. Entwickler Blitz Games hat das Spiel als Gratis-Freemium-App für iPhone, iPod touch und iPad konzipiert und mit Chillingo als Partner in Apples Online-Store gebracht.

Spieler schlüpfen in Kumo Lumo* in die Rolle einer Wolke, die die Welt befrieden muss, und vor bösen Wolken retten. Die Wolke kann Blitze aussenden, um Feinde abzuwehren, sie kann aber auch Regen auf die Erde hernieder gehen lassen, um Pflanzen wachsen zu lassen oder Tier vor dem Verdursten zu retten.

Game Center wird von Kumo Lumo unterstützt. Spieler benötigen auf ihrem iDevice mindestens iOS 5.0. Laut Publisher handelt es sich – in Anlehnung an Plattformspiele – um ein „Rain ‚em up“-Game.

* = Affiliate.



Kumo Lumo für iPhone und iPad veröffentlicht
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Facebook Video: App für Apple TV startet Facebook hat unlängst seine angekündigte App für das Apple TV freigegeben. Sie bringt Videos der Freunde auf den großen Bildschirm. Ab sofort könne...
MWC 2017: LG, Sony und Huawei blasen zum Angriff g... Wie jedes Jahr findet derzeit der GSMA Mobile World Congress, kurz MWC 2017, in Barcelona, Spanien statt. Und die Smartphone Hersteller dieser Welt nu...
Tim Cook: Profis und Kreative sind wichtige Kunden... Zuletzt sah sich Apple wiederholt dem Vorwurf ausgesetzt professionelle Anwender zu vernachlässigen, eine ernste Anschuldigung, wenn man die Preispoli...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  Roman Schmerold (15. Oktober 2012)

    Leider irgendwie nur kurzweilig lustig

  •  MACNOTES.DE (15. Oktober 2012)

    Persönlich find ich die Optik ansprechend, hat mich auch ein wenig an das letzte Kirby-Game für Wii erinnert.

  •  Pizzajack (17. Oktober 2012)

    Wen interessiert der Unsinn!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>