MACNOTES

Veröffentlicht am  18.10.12, 14:14 Uhr von  nw

Medienberichte: iPad mini ab 2. November im Handel

apple_ipadmini_event

In dieser Woche kam die erlösende Einladung von Apple sich am 23. Oktober im California Theater in San Jose einzufinden. Es gilt inzwischen als sicher, dass das iPad mini neben Neuerungen bei iBooks vorgestellt werden wird. Unter dem Motte “We’ve got a little more to show you” werden wir in der kommenden Woche hoffentlich zufrieden zu Bett gehen.

iPad mini ab 26. Oktober vorbestellbar

Geeky Gadgets habe von einem Händler den 2. November als Starttermin für das iPad mini in den Vereinigten Königreich und den USA genannt bekommen. Vorbestellungen seien einige Tage vorher ab 26. Oktober möglich. 9to5Mac twitterte indes auch über den 2. November als möglichen iPad-mini-Starttermin.

Ob diese Gerüchte haltlos sind, lässt sich nicht feststellen. Es leuchtet jedoch ein, dass wenn ein iPad mini vorgestellt wird, Apple es mit Vorbestellungen und dem Marktstart ähnlich handhaben wird wie mit früheren Geräten. Bislang wurden neue Geräte immer an Freitagen eingeführt, nachdem sie rund eine Woche vorher vorbestellt werden konnten und eineinhalb Wochen nach dessen Vorstellung. Das iPhone 5 wurde beispielsweise am 12. September vorgestellt, am 14. September konnten Kunden vorbestellen und am 21. September begann dann die Auslieferung.

via MacRumors

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de