MACNOTES

Veröffentlicht am  31.10.12, 14:22 Uhr von  

iPhone 5: Zulassung in China erhalten, Verkauf ab Dezember

VRChina Volksrepublik China

Das iPhone 5 ist in vielen Ländern bereits verfügbar, in China soll der Verkauf ab Dezember starten. Die Zulassungsbehörde für Rundfunkgeräte steht dem nicht mehr im Weg: Das iPhone 5 hat offiziell die Zulassung bekommen. Es ist zu erwarten, dass sowohl China Telecom als auch China Unicom das Gerät in ihre Portfolio aufnehmen werden.

Zwei Versionen des iPhone 5 haben das Zulassungssiegel erhalten, die Modelle A1429 und A1442. A1429 ist kompatibel mit den 3G-Netzen von China Unicom sowie den 2G-Netzen von China Mobile, während A1442 das CDMA-Netzwerk von China Telecom unterstützt. Bereits im September hat das Gerät das China Compulsory Certificate bekommen. Dieses wird für alle importierten und lokal hergestellten Geräte benötigt und durch von den chinesischen Behörden zugelassenen Agenturen herausgegeben. Ohne dieses Zertifikat werden Importgeräte gar nicht erst ins Land gelassen.

iPhone 5 Zulassung in China

Ältere Modelle des iPhone werden bereits von China Telecom und China Unicom vertrieben, es ist also davon auszugehen, dass beide Provider das iPhone 5 ebenfalls bekommen werden.

[via]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       1  Like auf Facebook
       0  Trackbacks/Pingbacks
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de