News & Rumors: 1. November 2012,

Xcode 4.5.2 mit Support für iPad mini und iPad 4 veröffentlicht

Xcode
Xcode

Angemeldete Entwickler kamen bereits in den Genuss der Beta-Version von Xcode 4.6. Doch Apple hat im Mac App Store auch eine reguläre Version 4.5.2 der Toolsammlung veröffentlicht. Ergänzt wurde die Unterstützung für das neue iPad mini und das iPad der 4ten Generation.

Das iPad 4 bietet einen deutlich schnelleren Prozessor als das Retina-iPad bislang, und dann gibt es da ja noch das neue iPad mini*. Xcode 4.5.2* lässt diese Geräte nicht mehr außen vor. Darüber hinaus wurden mit dem Update einige kleine Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen eingerichtet.

Schon mit Version 4.5 wurde beispielsweise ein OpenGL-Debugger eingerichtet, der bei der Verwendung der Grafik-Schnittstelle für iOS-Devices sogar Hinweise darauf gibt, wie man die eigene App daraufhin optimieren kann. Xcode 4.5 läuft auf OS X 10.7 und OS X 10.8.

Ebenfalls heute veröffentlicht wurde von Apple eine Beta-Version von Xcode 4.6.

* = Affiliate.



Xcode 4.5.2 mit Support für iPad mini und iPad 4 veröffentlicht
4 (80%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple beantragt Zulassung für unbekanntes Wireless... Apple hat in den USA ein WiFi-Gadget beantragt, das auch NFC besitzen soll. Über dessen Funktion oder Eigenschaften ist nichts bekannt. Ein Wireles...
Bericht: Facetime mit Gruppenanrufen in iOS 11 Apples Videogesprächsdienst Facetime wurde zuletzt etwas vernachlässigt. Apple könnte in iOS 11 ein Feature nachrüsten, das bei Facebook und co. schon...
MacOS 10.12.3, iOS 10.2.1, TVOS 10.1.1 und WatchOS... Apple hat Updates für Nutzer von MacOS,, iOS, TVOS und WatchOS bereitgestellt. In allen Fällen handelt es sich um Bugfix-Releases. Apple hat am he...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>