: 6. November 2012,

Camtasia 2.2.3: Update für Mac mit Retina-Support und Systemaudio-Aufzeichnung

Camtasia
Camtasia

TechSmith hat ein Update für seine beliebte Screenrecording-Software Camtasia im Mac App Store veröffentlicht. Version 2.2.3 ist seit heute zum Download verfügbar und bietet unter anderem Retina-Support.

Wer bereits zu den Besitzern eines 15- oder 13-Zoll MacBook Pro Retina* zählt, der wird sich darüber freuen, dass Camtasia 2.2.3, das heute im Mac App Store veröffentlicht wurde, nun die Aufnahme der Retina-Inhalte unterstützt.

Ein äußerst hilfreiches Feature, das mit Version 2.2.3 ebenfalls Einzug hält, ist die Aufnahme von Systemaudio. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise Bewegtbilder von Computerspielen am Mac aufzeichnen, samt zugehörigem Ton. Zuvor musste man dazu noch den Umweg über Hilfstools gehen, die das Systemaudio als eigene Audioquelle an weitere Apps verteilten. Dies ist nun nicht mehr notwendig.

Tatsächlich aber benötigen Nutzer noch eine weitere, kostenlos von TechSmith bereitgestellt Software, ein kleines Tool vielmehr, die „TechSmith Audio Capture Component“, die man zu diesem Zweck installieren muss. Darauf wird mittels eines Hinweises im App-Windows hingewiesen. Man wird dann auf folgende Webseite geleitet, auf der man das Tool herunterladen kann.

Darüber hinaus informiert TechSmith, sei Camtasia 2.2.3* jetzt voll kompatibel mit dem aktuellen Mountain Lion Betriebssystem von Apple. Ferner gibt es nun eine deutsche Sprachversion. Das wird ebenfalls einige Anwender freuen. Sandboxing, das von Apple gefordert wird, ist integriert worden und zu guter Letzt sind Performancesteigerungen vorgenommen worden, und ein besseres Speichermanagement für komplexe Projekte eingerichtet.

Die Software kostet derzeit 89,99 Euro und benötigt mindestens OS X 10.7.3.

* = Affiliate.



Camtasia 2.2.3: Update für Mac mit Retina-Support und Systemaudio-Aufzeichnung
4,13 (82,5%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>