MACNOTES

Veröffentlicht am  9.11.12, 14:40 Uhr von  

Patentantrag genehmigt: Apple bekommt Recht auf runde Ecke

ipad_rundeecke

Apple lässt sich die abgerundete Ecke patentieren – oder genauer gesagt ein Rechteck mit abgerundeten Ecken. Das vom US-Patent- und Markenamt zugesprochene Patent könnte allerdings wirkungslos sein: es ist ziemlich allgemeingültig gehalten und hat vor einem Richter möglicherweise nicht genug Substanz.

Konkret geht es in Patent D670,286 um “The ornamental design for a portable display device”, also das Formdesign der Seitenkante des Displays. Was fehlt ist ein Hinweis auf weitere Merkmale vom “Portable Display”, was das Patent recht schwammig macht. Daher ist es durchaus möglich, dass es von der Konkurrenz angefochten bzw. bei eventuellen Patentverletzungsansprüchen seitens Apple von einigen Gerichten als ungültig erklärt wird.

[via]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       3  Likes auf Facebook
       0  Trackbacks/Pingbacks
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de