: 15. November 2012,

Flipboard erweitert Inhalte auf iPhone und iPad um iBooks

Flipboard
Flipboard - iPad-Screenshot

Man kann natürlich keine kompletten Bücher über Flipboard auf iPhone oder iPad lesen. Doch der Hersteller der App hat nun neue Kategorien bereitgestellt, die Bücher aus dem iBookstore im Flipboard-Stil auf den iOS-Geräten zur Verfügung stellen.

Wer häufiger Flipboard nutzt, um Webinhalte oder seine Twitter-, Facebook- und weitere Social-New-Kanäle zu konsumieren, der kann sich nun auf Buchvorstellungen aus dem iBookstore freuen, die der Anbieter ebenfalls zu seinen Themenkanälen hinzugefügt hat. Wenn man eines der Bücher kaufen möchte, kann man über einen Link auch direkt aus Flipboard heraus in den iBookstore geleitet werden, um dort den Kauf zu tätigen.

Die Bücher-Themenkanäle sind derzeit in Braslien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, den Niederlanden, sowie den USA verfügbar. Neben den wöchentlichen Bestsellern gibt es auch solche der Kategorien Business, Fiktion, Kochbücher und Biographien.

Das Flipboard-Team hat diese Meldung in seinem Blog präsentiert.



Flipboard erweitert Inhalte auf iPhone und iPad um iBooks
4,11 (82,22%) 18 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

YEPO 737S kaufen – Daten und Preise YEPO 737S ist eines der günstigsten Low-Budget-Laptops überhaupt – gerade noch weniger als 200 Euro möchten Online-Händler wie GearBest oder Banggood ...
iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>