MACNOTES

Veröffentlicht am  15.11.12, 14:55 Uhr von  

iPad 4, iPad mini: LTE-Version der Apple-Tablets ab morgen in den USA verfügbar?

iPad mini iPad mini

Das iPad 4 und das iPad mini 4G wird ab sofort nicht nur an die Vorbesteller, sondern auch an verschiedene Händler in den USA ausgeliefert. Die Geräte sind teilweise schon in den Lagern die Läden hinterlegt und könnten jederzeit verkauft werden. Was fehlt, ist noch die offizielle Freigabe, dies zu tun.

Apple hat begonnen, die LTE-fähigen iPad 4 und iPad mini an verschiedene US-Verkaufsstellen auszuliefern. Laut 9to5Mac sind die Geräte noch nicht im Verkauf, dürften es aber bald sein. Alles was dafür fehlt, ist der offizielle Startschuss – dieser wird morgen erwartet, an dem Tag wo auch ein großer Teil der iPad-Vorbestellungen aus dem Apple Store die Besteller erreichen wird.

In Deutschland scheinen wir uns noch bis Ende November gedulden zu müssen, bis wir die 4G-tauglichen iPad 4 und iPad mini in den Händen halten dürfen: Alle bei uns eingegangenen Leserkommentare zu diesem Thema deuten darauf hin, dass es mit dem Versand noch etwa dauern wird.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Tom sagte am 16. November 2012:

    soeben änderte sich der bearbeitungsstatus meiner cellular-bestellung: versandfertig in 3-5 werktagen (22.-26.11.)

    Antworten 
    •  at sagte am 17. November 2012:

      Das hört sich doch gut an. :)

      Antworten 
  •  rolf sagte am 17. November 2012:

    Bestellung wird bearbeitet Versandfertig in: 3 – 5 business days Liefert 22 Nov, 2012 – 26 Nov, 2012
    Artikel stornieren
    habe ich auch
    productImage
    iPad mit Retina Display mit Wi-Fi + Cellular, 32 GB – Schwarz
    Geschenknachricht hinzufuegen

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       1  Like auf Facebook
       0  Trackbacks/Pingbacks
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de