MACNOTES

Veröffentlicht am  15.11.12, 18:47 Uhr von  

JBL OnBeat Micro/Venue: Lightning-Sounddocks für iPhone, iPad und iPod

JBL OnBeat Micro JBL OnBeat Micro

Harman hat zwei Lightning-kompatible Lautsprecherdocks unter seiner Marke JBL vorgestellt. Damit stehen für iPhone, iPad, iPad mini und iPod nun die ersten Docks bereit, die Apples neuen Anschluss unterstützen.

Das JBL OnBeat Micro* ist ein kompaktes Sounddock für alle kleineren iOS-Geräte mit Lightning-Anschluss (iPod touch, iPod nano, iPhone 5) und ist für rund 120€ verfügbar.

Das JBL OnBeat Venue Lightning ist um einiges größer und damit etwas “klangvoller” als das OnBeat Micro. Das Dock unterstützt iPad 4, iPad mini, iPhone 5, iPod touch und iPod nano und ist für 229€ zu haben.

JBL OnBeat Venue

JBL OnBeat Venue

Beide Geräte sind mit JBLs MusicFlow-App kompatibel, mit der man den Klang beider Docks bei Bedarf noch optimieren kann.

Engadget konnte beide Docks bereits einem kleinen Test unterziehen. Dem Venue LT wurde ein voller und klarer Klang attestiert, selbst bei bass- oder sprachverstärkten Stücken zeigten sich keinerlei Schwächen. Das Micro-Dock widerum soll etwas “dosig” klingen, dies überrascht Engadget angesichts der geringen Größe.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       1  Like auf Facebook
       0  Trackbacks/Pingbacks
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de