MACNOTES

Veröffentlicht am  17.11.12, 3:50 Uhr von  

Messages Beta unter Mac OS X 10.7 Lion nur noch bis Mitte Dezember nutzen

iMessage iMessage

Apple hat Nutzer der App “Messages” (dt. Nachrichten) unter OS X 10.7 per E-Mail darauf hingewiesen, das sie ab dem 14. Dezember 2012 nicht mehr einsetzbar sein wird. Die Nachrichten-App wurde offiziell mit Mac OS X 10.8 Mountain Lion eingeführt, unter dem Vorgänger-Betriebssystem gab es nur eine Beta-Version.

Und diese wird aktuellen Medienberichten zufolge ab dem 14ten Dezember dieses Jahres nicht mehr länger unter OS X 10.7 verwendbar sein. Ein Leser der Kollegen von Cult of Mac hatte der Redaktion dort einen Screenshot einer E-Mail von Apple zugeschickt.

Der einzige offizielle Weg, die App weiterhin einsetzen zu können, wir ein Update auf Mac OS X 10.8* sein. Das Betriebssystem kostet 17,99 Euro im Mac App Store. Es wird sicherlich nur wenige Lion-Nutzer geben, die genau wegen dieser Anwendung nun den Schritt zu Mountain Lion machen, würde man vermuten.

Wirst du wegen der Nachrichten-Messenger-App auf Mac OS X 10.8 wechseln?

  • Ich benutze schon lange OS X 10.8, also muss ich nicht mehr wechseln. (61%, 93 Stimmen)
  • Für diese popelige App das Betriebssystem wechseln? Nie im Leben! (22%, 34 Stimmen)
  • Gibt es nichts Wichtigeres? (10%, 15 Stimmen)
  • Ja, denn ich bin damit so kommunikativ, dass sich der Wechsel für mich lohnt. (5%, 7 Stimmen)
  • Ist mir egal. (2%, 4 Stimmen)

Gesamtzahl der Abstimmenden: 153

Loading ... Loading ...

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  macerer sagte am 23. November 2012:

    Schade, dass die Option nicht existiert, dass ein Wechsel auf Grund zu “alter” Hardware nicht möglich ist. Was wird dann aus “uns”? iMac late-2007 ist aus meiner Sicht noch jung genug. Eine Frechheit…

    Antworten 

Kommentar verfassen

 1  Tweet und/oder Re-Tweet
     1  Like auf Facebook
     1  Trackback/Pingback
    1. 7 Links, die ich noch loswerden wollte (2012/47) - Servaholics am 18. November 2012
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de