MACNOTES

Veröffentlicht am  19.11.12, 18:50 Uhr von  kg

iMac mit ultradünnem Gehäuse noch in diesem Jahr erwartet

iMac 2012 iMac 2012

Der neue iMac dürfte entgegen der Gerüchte der vergangenen Woche doch noch dieses Jahr in die Auslieferung kommen. Die 21,5″-iMacs sollen sich bereits im Versand zu den Verteilzentren befinden, die 27″-Modelle sollen im Dezember folgen.

Der neu designte iMac wurde bereits im Oktober vorgestellt, bisher lässt er allerdings noch auf sich warten. Letzte Woche machten Berichte die Runde, laut denen sowohl 21,5″- und 27″-Version des All-in-One-Macs erst im kommenden Jahr ausgeliefert werden. Diese werden nun von den Kollegen von 9to5Mac abgeschwächt: Angeblich soll alles im Plan sein. Laut ihren Quellen sollen beide Geräte noch bis Ende des Jahres kommen.

Der 21,5″-iMac ist demnach bereits in der Auslieferung an die Verteilknotenpunkte und dürfte Ende November im Apple Online Store vorbestellbar und in den Retail Stores verfügbar sein. Wer einen 27″-iMac haben möchte, der wird sich wohl noch bis Dezember gedulden müssen. Beide Geräte sollen in den ersten Monaten nach Verkaufsstart nur knapp verfügbar sein, vor allem im Ausland. Darauf wies unter anderem Apple-CEO Tim Cook im letzten Quartalsbericht hin.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de