MACNOTES

Veröffentlicht am  20.11.12, 16:51 Uhr von  kg

Facebook Photo Sync für iOS ab sofort für ausgewählte Nutzer verfügbar

facebook_photosync_ios

Facebook hat den Photo Sync für iOS in die Testphase geschickt. Bisher war das Feature nur unter Android verfügbar, damit lassen sich auf dem Gerät vorhandene Fotos automatisch zu Facebook übertragen.

Wer zu denjenigen gehört, bei dem das Photo Syncing bereits freigeschaltet ist, der kann es folgendermaßen aktivieren: In den “Fotos”-Bereich der Sidebar der Facebook-App für iOS oder in den Fotos-Bereich der Timeline wechseln und dort ganz nach unten scrollen. Findet man dort dann die “Photo Sync”-Option, kann man sie aktivieren.

Die Facebook-App lädt dann automatisch die Fotos in ein Album, das nur der Benutzer selbst einsehen kann. Von dort aus kann man Fotos auf Wunsch freischalten bzw. für ausgewählte Kontakte freigeben. Standardmäßig versucht die App, die Fotos sofort hochzuladen, unabhängig von der Art der Datenverbindung, es lässt sich allerdings so konfigurieren, dass nur die WiFi-Verbindung zum Upload genutzt wird. Weitere Details zum Photo Syncing gibt es in Facebooks Help Center, dort wird nun auch vermerkt, dass es die Option für iOS gibt.

Facebook Photo Sync für iOS

Facebook Photo Sync für iOS

[via]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de