: 28. November 2012,

ATI Radeon 7000: Treiber in Mountain Lion 10.7.3 Beta, Mac Pro-Update zu erwarten?

Mac OS X 10.8
Mac OS X 10.8 Mountain Lion

Mit OS X 10.8.3 kommt die Unterstützung von weiteren Grafikkarten unter Mountain Lion: Die Beta enthält Treiber für AMDs aktuelle Radeon 7000-Serie, inklusive der High-End-Modelle namens Tahiti. Dies macht Hoffnung auf einen neuen Mac Pro.

Entdeckt wurden die Treiber von netkas.org. Getestet wurde die Unterstützung mit der AMD „Cape Verde“-Radeon HD 7770, diese lief anstandslos mit der aktuellsten OS X 10.8.3-Beta. Es ist sehr wahrscheinlich, dass auch die High-End-Modelle der Radeon 7000-Reihe unterstützt werden. Es bleibt abzuwarten, ob die Treiber auch in der finalen Version des dritten Mountain Lion-Updates enthalten sind.

ATI Radeon 7000 unter OS X 10.8.3

ATI Radeon 7000 unter OS X 10.8.3

Offen ist, wofür die Treiber benutzt werden könnten. Es ist möglich, dass die ATI Radeon 7000-Reihe Einsatz in der kommenden Generation des Mac Pro Einsatz findet – ein Update dies Dektop-Macs lässt bereits etwas länger auf sich warten.

[via]


ATI Radeon 7000: Treiber in Mountain Lion 10.7.3 Beta, Mac Pro-Update zu erwarten?
4,06 (81,25%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Voyo A1 Plus kaufen – Daten und Preise Voyo A1 Plus ist ein Dual-Boot-Convertible, welches mit Microsoft Windows 10 und Google Android 5.1 gleich zwei OS installiert hat. Zur weiteren Ausst...
Jumper EZpad 5SE kaufen – Daten und Preise Jumper EZpad 5SE kommt mit einem Intel Cherry Trail Z8300 daher und ist zum jetzigen Zeitpunkt schon für weniger als 200 Euro in Online-Shops wie zum ...
Voyo Vbook V3 kaufen – Daten und Preise Voyo Vbook V3 ist ein neues und leistungsstarkes Tablet, das gerade erst auf den Markt gekommen ist. Erhältlich ist das Gerät in drei verschiedenen Sp...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>