News & Rumors: 29. November 2012,

Metro: Last Light – neuer Trailer "Das Model" veröffentlicht

Metro: Last Light
Metro: Last Light - Screenshot

THQ hat auf ihrem offiziellen Youtube-Channel einen neuen Trailer für den zweiten Teil der Shooter-Reihe, Metro: Last Light, veröffentlicht. Dieser soll am 13. März 2013 für PS3, PC und Xbox 360 erscheinen.

Eine gescheiterte Karriere kann viele Ursachen haben – ein Atomkrieg kommt in der Auflistung allerdings seltener vor. So ist es jedoch der Fall im neuen Trailer zu Metro: Last Light, dem Nachfolger des Geheimtipps Metro 2033.

Das Model

Im Film sieht man ein ehemaliges It-Girl, das vor dem Krieg auf den größten Laufstegen der Welt zu Hause war. Nun muss sie, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, ihren Körper als Prostituierte verkaufen. Es wird angedeutet, dass keinesfalls mehr Geld als Währung gilt – vielmehr wirft der Freier ihr Patronen als Bezahlung vor die Füße. Das gesamte Videomaterial, welches ca. anderthalb Minuten lang ist, könnt ihr im Anhang anschauen.

Metro: Last Light soll am 13. März 2013 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Momentan gibt es den Vorgänger Metro 2033 im Humble THQ Bundle zu kaufen.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>