MACNOTES

Veröffentlicht am  5.12.12, 12:47 Uhr von  

iPhone 5: Apple hebt 2-Geräte-Grenze für Einkäufe auf

iPhone 5 iPhone 5

Die Lieferzeiten für das iPhone 5 haben sich normalisiert. Dies macht sich auch in den Kaufbegrenzungen bemerkbar: Waren bisher maximal 2 Smartphones pro Kunde erlaubt, sind die Grenzen nach oben nun etwas weiter gefasst.

Apple hat Angebot und Nachfrage beim iPhone 5 beinahe drei Monate nach dem Launch in den Griff bekommen: Wer jetzt ein iPhone 5 in schwarz oder weiß im Apple Online Store* bestellt, kann bereits in 2-4 Tagen mit einer Versandbestätigung rechnen. Laut einer Quelle aus der Apple-Retail-Sparte wurde zudem die bisherige Regel – zwei Geräte pro Kunde und zehn Telefone insgesamt – ausgetauscht auf zehn Geräte pro Kunde und keine Begrenzungen der Gesamtzahl. Viele Kunden dürften von dieser Änderung nichts bemerken, auch für Reseller, die die Geräte in anderen Ländern wird es immer uninteressanter – selbst in China ist das iPhone 5 mittlerweile offiziell angekündigt und wird im Laufe des Monats verfügbar sein.

iPhone 5 Lieferzeit Dezember

Lediglich beim iPad mini hat Apple die 2-Geräte-Begrenzung beibehalten – wohl auch durch die schlechte Verfügbarkeit des Tablets insgesamt.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 1  Tweet und/oder Re-Tweet
     1  Like auf Facebook
     0  Trackbacks/Pingbacks
      Werbung
      © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de