MACNOTES

Veröffentlicht am  9.12.12, 8:43 Uhr von  

Final Fantasy IV ab 20. Dezember für iPhone und iPad

Final Fantasy IV Final Fantasy IV

Square Enix wird am 20. Dezember eine Version des RPG Final Fantasy IV für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlichen. Android-Nutzer werden ebenfalls bedacht, müssen sich aber bis ins kommende Jahr gedulden.

Schon am Freitag hat Square Enix in einer Pressemitteilung angekündigt, dass ein Remake der Version von Final Fantasy IV für den Nintendo DS aus dem Jahr 2008 seinen Weg auf iOS- und Android-Devices finden wird.

Daneben soll auch Qwirkle, eine Brettspiel-Umsetzung für iOS veröffentli9cht werden und Demons’ Score, Final Fantasy Dimensions und Wizardlings für Android.

Angebote zur Feier des Tages

Um die Veröffentlichung zu feiern, gibt es im Dezember eine Reihe von Angeboten von Square Enix. Vom 7ten bis 14ten Dezember reduziert angeboten werden folgende Spiele: Final Fantasy I* (iPhone) kostet aktuell nur 3,59 Euro. Final Fantasy II* (iPhone) ist ebenfalls auf 3,59 Euro reduziert. FFIII gibt es auch günstiger, und zwar sowohl für iPhone als auch für iPad. Die Smartphone-Version* kostet derzeit nur 7,99 Euro, die Tablet-Variante* lediglich 8,99 Euro.

In der Zeit vom 12. Dezember bis zum 7. Januar werden weitere Spiele reduziert, wie Lara Croft and the Guardian of Light oder das Wimmelbild-Abenteuer Victorian Mysteries. Wenn wir’s nicht versäumen, werden wir später gesondert auf die Angebote hinweisen, die zugegeben nicht mehr die Qualität haben wie die FF-Games, die aktuell reduziert sind.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 1  Tweet und/oder Re-Tweet
     1  Like auf Facebook
     0  Trackbacks/Pingbacks
      Werbung
      © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de