MACNOTES

Veröffentlicht am  11.12.12, 14:44 Uhr von  kg

Microsoft Office, Excel, PowerPoint für iPad/iPhone: Supportbereich vermerkt neue Software

Microsoft hat Hinweise auf Office Mobile für iPhone, Excel für iPad sowie PowerPoint für iPad auf seiner Supportseite “versteckt”. Dies ist nach den bei The Verge zu sehenden Screenshots ein weiteres deutliches Indiz für die Vorbereitung der Office-Suite, die voraussichtlich im Frühjahr 2013 erscheinen wird.

Microsoft war bislang eher zurückhaltend bis kryptisch mit Aussagen zu Office für iOS, nun sind auf der hauseigenen Supportseite Referenzen zu den Office-Apps auf iPhone und iPad zu finden, entdeckt haben sie die Kollegen von Mac4ever. So gibt es ein Dokument, das sich mit selbstangepassten numerischen Formaten in Excel befasst. Dieses ist in der deutschen Version als Dokument für Excel 2013 gekennzeichnet, war auf der französischen Supportseite allerdings als “Excel für iPad” betreffend markiert. Ähnliche Ergebnisse erzielte die Suche nach “Office Mobile für iPhone” sowie PowerPoint für iPad, mittlerweile wurden die meisten Supportseiten wieder so umgestaltet, dass die iPhone- und iPad-Referenzen nicht mehr zu finden sind. Rein praktisch gesehen liefern die Produkthinweise keine weiteren Details, beweisen aber einmal mehr, dass Office, PowerPoint und Excel für iPad und iPhone in Arbeit sind – und auch nicht mehr allzu lang auf sich warten lassen dürften.

Office Mobile im Microsoft-Supportbereich

Vermutet wird derzeit ein Release im Frühjahr, dieser wurde im Oktober von einem tschechischen Produktmanager von Microsoft gegenüber Medienvertretern angekündigt und kurze Zeit später von Microsoft offiziell dementiert. Anfang November wurde dieser Termin von The Verge erneut vermerkt, inklusive aussagekräftigen Screenshots.

[via Mac4Ever (Google-Übersetzung)]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de