: 15. Dezember 2012,

Google Chrome: iOS-Update bringt Audiowiedergabe im Hintergrund

Chrome
Chrome

Die iOS-App von Google Chrome (für iPhone und iPad verfügbar) ist durchaus eine attraktive Alternative zum nativen Safari-Browser, insbesondere nachdem das kürzlich erschienene Update (Version: 23.0.1271.96) eine interessante neue Funktion mit sich gebracht hat. Denn ab sofort ist es möglich, den Chrome-Browser zur Audiowiedergabe im Hintergrund zu verwenden, wenngleich diese nicht automatisch aktiviert werden kann.

Wer die Hintergrund-Audiowiedergabe unter Google Chrome * für iOS aktivieren möchte, der muss in der App zunächst ein entsprechendes Video bzw. ein Audiofile aufrufen und Google Chrome anschließend per Druck auf den Homebutton schließen. Danach muss die Multitasking-Leiste (Doppeltipp auf den Homebutton) aufgerufen werden, in der bekanntlich die im Hintergrund geöffneten Apps aufgelistet sind.

Mit einem Wisch nach rechts gelangt man zur Hintergrundsteuerung für die Audiowiedergabe, bei der das Musik-Symbol auf der rechten Seite durch das Google Chrome App-Icon ersetzt worden ist (wenn alles richtig durchgeführt wurde). Über einen Druck auf das Play-Symbol wird die Audiowiedergabe gestartet und der jeweilige Inhalt wiedergegeben – die Multitasking-Leiste kann nun wieder geschlossen werden.

Ideal ist die Möglichkeit der Hintergrund-Audiowiedergabe über Google Chrome für all jene, die beispielsweise Musik über YouTube hören wollen, aber nicht wünschen, dass die Chrome-App zur Wiedergabe die gesamte Zeit im Vordergrund geöffnet bleiben muss.

* = Affiliate.



Google Chrome: iOS-Update bringt Audiowiedergabe im Hintergrund
3,79 (75,83%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Air 13 kaufen: Ultrabook sogar zum Zocken g... Xiaomi hat zwei Notebooks im Portfolio. Das Air 13 ist das größere von den beiden und technisch stärker ausgerüstet. Dadurch vereint es Power für den ...
Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Lesetipp: Im Internet of Things braucht auch der K... Das Internet der Dinge bringt nicht nur die vermeintliche schöne vernetzte Welt, sondern auch einen Haufen unbekannter Risiken und Nebenwirkungen. Wie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>