MACNOTES

Veröffentlicht am  16.12.12, 18:11 Uhr von  Alexander Trust

AppleTV: iPanel/iTV Concept Trailer veröffentlicht

Apple TV Apple TV

Jürgen Ulbrich hat uns vorhin angeschrieben. Er hat eine Art Konzept-Video erstellt, das sehr an einen von Apples Werbespots erinnert. Darin hat Ulbrich mithilfe von Photoshop und After Effects ein Konzept eines möglichen Apple-Fernsehers iTV vorgestellt.

Das Video selbst ist nur 32 Sekunden lang, also ungefähr genauso lang, wie Apples Werbespots für gewöhnlich dauern. Das Video zeigt quasi einen überdimensionalen iMac, bei dem am unteren Bildschirmrand zu Beginn ein rundes Auswahlmenü angezeigt wird. Wir erkennen Meldungen aus der Benachrichtigungszentrale, das WiFi-Symbol, eine Auswahl an TV-Stationen, wie wir sie vom Apple TV bislang gewöhnt sind, einen eigenen App Store, und neben Videos oder Fotos auch SIRI.

Stellen wir uns einen zukünftigen Apple-Fernseher so vor? Seid ihr mit den Ideen von Ulbrich zufrieden, oder muss ein Apple TV etwas ganz Neues probieren?

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 8 Kommentar(e) bisher

  •  Dave Durden sagte am 16. Dezember 2012:

    “Cooming” never ever…

    Antworten 
  •  Marc sagte am 16. Dezember 2012:

    Was soll man dazu sagen? Nicht mal im Ansatz interessant.

    Antworten 
  •  Dirk sagte am 16. Dezember 2012:

    Unglaublich, wie schlecht dieser Versuch ist. Dort sind noch nicht einmal ansatzweise Merkmale vorhanden.

    Antworten 
  •  anhpod sagte am 16. Dezember 2012:

    Schleeeecht

    Antworten 
  •  Lorenz sagte am 16. Dezember 2012:

    Nicht gerade visionär. Damit würde Apple ziemlich enttäuschen. Was in dem Video vorgestellt wird gibt es im Grunde ja schon, wenn man Apple TV und Airplay benutzt. Worauf die Leute gespannt sind, ist sicherlich ein neuartiges Fernbedienkonzept.

    Antworten 
  •  Hans sagte am 16. Dezember 2012:

    SUPER VIDEO! Bitte mehr von solchen Videos – gefallen mir echt gut.

    Antworten 
  •  Klaus sagte am 17. Dezember 2012:

    Quatsch! Was soll das sein? Ist echt weltbewegend, darauf haben wir alle gewartet! Schon der überdimensionale iMac am Anfang ist ein totaler Fehlgriff, wenn man schon das Design überträgt, dann doch wohl ohne den breiten Rand unten… Dann das runde Interface Design, was für ein Schwachsinn. Und spielen per Fernbedienung, oder wie soll das sein. Wenn man als Controller dann eh ein iPhone/iPodTouch oder iPad verwendet, dann kann ich gleich per Airplay auf dem Fernseher spielen. Alles in allem sehr enttäuschend und in keinster Art und Weise visionär… schade um die Zeit.

    Antworten 
    •  ralf sagte am 18. Dezember 2012:

      Super Kommentare!! Echt!!

      Erstmal Respekt vor der Arbeit. Ich hab kein Plan wie sowas geht und es schaut echt toll aus…
      Wie wäre es denn wenn Ihr mal eure Verbesserungsvorschläge postet anstatt nur zu kritisieren?!

      Das Design, dem stimme ich zu, ist nicht gut, denn es übernimmt nur den aktuellen iMac. Ich würde eher vermuten dass Apple es wie ein überdimensionales iPad gestalten würde, nur Randlos. Einen Standfuß würde ich in diesem Video weglassen. Als ob er an der Wand montiert wäre…

      Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de