MACNOTES

Veröffentlicht am  18.12.12, 17:41 Uhr von  

iPhone-5-Verkaufsstart in China: Analysten mit positivem Ausblick

iPhone 5 iPhone 5

Nachdem Apple am Startwochenende des iPhone 5 in China einen neuen Verkaufsrekord aufstellen konnte, gibt es nun immer mehr Marktanalysten wie Brian White, die aus dem iPhone-5-Erfolg eine positive Zukunft für Apple ableiten. Neben Brian White haben mittlerweile auch Analysten von RBC Capital Markets und Wells Fargo entsprechende Ausblicke in die Zukunft veröffentlicht.

Zunächst einmal hat RBC Capital angegeben, dass der iPhone-5-Verkaufsstart in China ein erfolgreiches Dezember-Quartal abschließen wird und dafür sorgen kann, dass die Apple-Aktie schon bald wieder im Kurs steigen wird. War diese erst kürzlich Richtung 500 US-Dollar-Marke unterwegs, sehen die Analysten von RBC Capital einen Aktienkurs von 750 US-Dollar in naher Zukunft als realistisch an.

Die Analysten von Wells Fargo pflichten der Prognose bei, dass die Apple-Aktie bald wieder deutlich mehr wert sein wird, allerdings schätzen die Analysten auf einen Wert zwischen 710 und 730 US-Dollar. Überdies gehen die Experten bei Wells Fargo davon aus, dass der China-Release des iPhone 5 * dafür sorgen wird, dass mehr als die prognostizierten 46 Millionen iPhones in  Q4 2012 verkauft werden.

Zwar sieht Wells Fargo für Apple auch diverse Risiken in der Zukunft, etwa Probleme durch Gerichtsverhandlungen mit direkten Konkurrenten, Lieferengpässe bei Zulieferern, ein langsames Wachstum, großen Konkurrenzkampf oder die hohe Erwartungshaltung der Kunden (Revolutionen statt Evolutionen werden erwartet, aber nicht geliefert), dennoch gibt es auch Gründe, die für einen langfristigen Apple-Erfolg sprechen.

Zum Beispiel Apples innovative Art im Bereich von neuen Produkten sowie das unvergleichbare Ökosystem von Apple iOS, an das die Konkurrenten bei weitem nicht heranreichen. Dementsprechend sind sich diverse Experten einig, dass Apples Weg weiter nach oben führen, und sich auch der Aktienkurs über kurz oder lang wieder auf einem höheren Niveau zeigen wird.

= Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. iPad 4: TSMC produziert testweise Apple-A6X-Chips am 2. Januar 2013
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de