: 20. Dezember 2012,

84-Zoll Multi-Touch-Display von LG auf der CES 2013 zu sehen

LG B2B Signage
LG B2B Signage

LG Eletronics wirbt für einen 84-Zoll-Touchscreen, und eine 55-Zoll-Videowall mit 3D-Fähigkeiten, die für Werbezwecke verwendet werden sollen. Beide neuen Displays möchte man der Öffentlicht im Rahmen der Consumer Electronics Show 2013 Anfang Januar des kommenden Jahres präsentieren.

Obwohl LG Electronics vor allem Werbekunden ansprechen möchte, und Anbieter von Videowerbung (z. B. in Sportstadien), werden sicher auch Technik-Interessierte den Blick nicht abwenden, wenn der Hersteller im Januar auf der CES 2013 zwei neue Displays vorstellen wird.

Es handelt sich um ein 84-Zoll-Display mit Multi-Touch-Möglichkeiten und Ultra HD-Auflösung. Außerdem soll ein 55-Zoll großes Display mit Full HD-Auflösung und 3D-Fähigkeiten gezeigt werden. Insgesamt 122 von diesen Displays wird LG auf dem Gelände der CES in Las Vegas in Form einer einzigen, großen Videowall anrichten.



84-Zoll Multi-Touch-Display von LG auf der CES 2013 zu sehen
3,96 (79,13%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern er...
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Apple weiterhin meist bewundertste Firma der Welt Apple wird noch immer am meisten bewundert. Das ergab die neueste Erhebung des Wirtschaftsmagazins Fortune. Apple hält die Krone schon recht lange. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>