: 20. Dezember 2012,

YETIPIPI – Asteroids-Klon von NICHTLUSTIG für iPhone veröffentlicht

Yetipipi
Yetipipi

Besitzer von iPhone und iPod touch können ab sofort mit einem Yeti auf Eisschollen pinkeln, um im arktischen Meer nicht unterzugehen auf der eigenen Scholle. YETIPIPI wurde für iPhone und iPad veröffentlicht.

Cartoonist Joscha Sauer, der für die NICHTLUSTIG-Reihe verantwortlich ist, hat nun ein Spiel für iPhone und iPod touch veröffentlicht. In YETIPIPI* müssen Gamer mit der Figur des Yeti auf einer Eisscholle wild um sich pinkeln, um letztlich nicht von anderen Eisschollen getroffen zu werden. Das Gameplay erinnert stark an Asteroids, bei dem man mit seinem Raumschiff herannahendes Weltraumgeröll zerschießen musste.

89 Cent kostet der Spaß. Game Center wird unterstützt. Einige Gimmicks, bzw. Power-ups wie Tintenfische, Quietsche-Entchen und Dinosaurier sind eingebaut. Die Ankündigung, es handele sich um das „erste“ NICHTLUSTIG-Spiel könnten manche auch als Drohung auffassen.

* = Affiliate.

YETIPIPI – Asteroids-Klon von NICHTLUSTIG für iPhone veröffentlicht
4 (80%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Pro kaufen: Zehnkerner in gewohnter X... Xiaomi hat Smartphones für alle Fälle in ihrer Produktpalette. Das Redmi Pro zum Beispiel hat ein fantastisches Verhältnis aus Preis und Leistung, wob...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>