News & Rumors: 26. Dezember 2012,

China: Über 220 Millionen 3G-Nutzer, Apples große Chance

iPhone 5 in weiß
iPhone 5 in weiß

Der chinesische Markt ist für Apple für ein künftiges Wachstum sehr wichtig, was auch viele Experten und Marktanalysten so sehen. Bestätigt werden kann dieser Umstand durch eine neue Statistik, die besagt, dass mittlerweile mehr als 220 Millionen Chinesen einen Zugang zum mobilen Internet haben, was für die meisten Smartphone-Hersteller wie Musik in den Ohren klingen dürfte.

Werbung

Schließlich sind diese Menschen geradezu prädestiniert für einen Smartphone-Kauf, da ein Smartphone bekanntlich sehr wichtige und interessante Internetfunktionen bietet. Vor allem für Apple dürfte der chinesische Markt sehr interessant sein, immerhin ist der Release des iPhone 5 erst kürzlich sehr gut angelaufen, da am Startwochenende schon rund zwei Millionen iPhone-5-Modelle verkauft werden konnten.

Bezieht man noch das Jahreswachstum der chinesischen 3G-Kunden ein, das von November 2011 bis November 2012 bei 88 Prozent lag, wird der chinesische Markt in Zukunft noch attraktiver für Apple & Co. werden. Schon gegen Ende des kommenden Jahres wird es laut Expertenmeinung in China mehr als 350 Millionen Kunden mit mobilem Internetzugang geben, sodass das Wachstum eine große Chance für Apple darstellt.

Gerade mit dem iPhone 5* scheint das kalifornische Unternehmen gut aufgestellt zu sein, wenngleich dieses in naher Zukunft noch deutlich erfolgreicher werden könnte. Dazu müssten Apple und China Mobile nur endlich zu einer Übereinkunft bezüglich einer Partnerschaft gelangen und schon würde Apple Stand heute über 700 Millionen weitere potentielle Käufer des iPhone 5 geboten bekommen.

Zwar sind von diesen aktuell „nur“ rund 82,4 Millionen Nutzer mit einem 3G-Zugang ausgerüstet, was im Verhältnis zur Gesamtkundenzahl eher gering ist, Apple aber dennoch über 80 Millionen mögliche iPhone-5-Käufer präsentiert. Zusammen mit den 3G-Kunden bei China Unicom und China Telecom könnte Apple in China also sehr hohe iPhone-Verkaufszahlen und dementsprechend auch Marktanteile im Kampf gegen Google Android erreichen.

* = Affiliate.

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>