MACNOTES

Veröffentlicht am  27.12.12, 14:36 Uhr von  

Hollywood-Studios laden via BitTorrent Filme, Serien und Videospiele illegal herunter

iPad iPad

Einem Bericht des Torrent-Sprachrohrs TorrentFreak zufolge gäbe es in den USA, an Adressen von Hollywood-Studios reges Interesse an urheberrechtlich geschützten Filmen, Serien und Videospielen, die dort offenbar heruntergeladen wurden.

TorrentFreak hat Informationen veröffentlicht, denen zufolge Mitarbeiter großer Hollywood-Studios urheberrechtlich geschütztes Material über BitTorrent heruntergeladen haben. Dabei geholfen habe die Firma Scaneye, die den BitTorrent-Verkehr überwacht.
Neben Paramount Pictures, Warner Bros. und Sony Pictures werden auch Downloads von 20th Century Fox und Walt Disney präsentiert, die man anhand der IP-Adressen offenbar lokalisieren kann. Dort haben Personen TV-Serien, Filme und Xbox-Games illegal heruntergeladen. Es werden wohl nur Wachmänner gewesen sein.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       1  Like auf Facebook
       0  Trackbacks/Pingbacks
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de