News & Rumors: 27. Dezember 2012,

Downloads der Woche für 3DS, DSi und Wii vorgestellt

Nintendo 3DS
Nintendo 3DS

Nintendo hat in einer Pressemeldung die Downloads der aktuellen Woche für seine Online-Shops präsentiert. Am meisten freuen dürfen sich 3DS-Nutzer auf Super Mario Bros.: The Lost Levels und eine Demo zu LEGO Der Herr der Ringe.

Ende November war LEGO Der Herr der Ringe für Handheld, Konsolen und Computer in Europa erschienen. Nintendo veröffentlicht in dieser Woche eine kostenlose Demo im 3DS-eShop. Außerdem können Spieler dort Super Mario Bros.: The Lost Levels. Das nur in Asien für den NES erschienene Spiel, bzw. die spezielle Version wird als Titel für die 3DS Virtual Console für 4,99 Euro verkauft, und die Spiele Rabi Lady und Academy: Chess Puzzles für jeweils 1,99 Euro.

Die beiden letztgenannten Games gibt es alternativ auch im DSi-Store für jeweils 200 Nintendo Points. Für die Wii können Spieler in dieser Woche neu auf World Heroes 2 zurückgreifen.



Downloads der Woche für 3DS, DSi und Wii vorgestellt
4 (80%) 12 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>