MACNOTES

Veröffentlicht am  1.01.13, 18:42 Uhr von  dk

iOS-6-Bug zu Neujahr: Nicht-stören-Funktion automatisch deaktiviert

micon_iOS6

Das neue Jahr ist da und damit auch die Probleme von Apple iOS – war es vor zwei Jahren ein ausgefallener Wecker zum Neujahrstag, bezieht sich der Fehler 2013 auf die Nicht-stören-Funktion. Diese wurde mit iOS 6 eingeführt und sorgt dafür, dass sich Anrufe, SMS-Nachrichten oder sonstige Notifikationen innerhalb eines festgelegten Zeitraums stummschalten bzw. verbergen lassen.

An Neujahr hingegen soll die Funktion nicht wie gewünscht gearbeitet haben, denn einige iOS-6-Nutzer klagen darüber, dass die Nicht-stören-Funktion automatisch abgeschaltet wurde, obwohl diese am Vorabend aktiviert worden ist. Somit kam es bei dem einen oder anderen Nutzer dazu, dass Anrufe und Nachrichten angezeigt wurden, was gerade in einer Nacht wie Silvester definitiv Störungen mit sich bringen kann.

Wodurch das Problem ausgelöst wurde, ist derzeit noch nicht bekannt, sodass auch noch keine Lösung parat steht. Mir persönlich kommt es fast so vor, als würde bei Apple alljährlich nach einem Fehler zu Neujahr gesucht werden, in diesem Falle eben die Nicht-stören-Funktion. Bei mir gab es mit der Funktion beim iPhone 5* keine Probleme, wie schaut das bei Euch aus? Hat Euch die Funktion im Stich gelassen? Wenn ja, bei welchem Device?

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 23 Kommentar(e) bisher

  •  Stephan Richter sagte am 1. Januar 2013:

    Bei mir hat alles wie gewohnt funktioniert. Also keine Spur von einem Bug.

    Antworten 
  •  Wlf sagte am 1. Januar 2013:

    Also, bei mir funktionierte alles wunderbar!! Ich vermute eher, dass der eine oder andere hier etwas verwechselt: ist das Gerät gerade in Verwendung (also entsperrt / Bildschirm aktiv) ertönt natürlich eine Benachrichtigung wenn eine SMS / ein Anruf kommt. Bin ich selbst gerade dabei Neujahrswünsche zu versenden und bekomme zeitgleich einen Anruf oder eine Nachricht piept das iPhone natürlich… Auch bei aktivierter Bitte-nicht-stören-Funktion. Zudem kommen die freigegebenen Kontakte ja auch durch, auch wenn gesperrt… Diese rufen sonst natürlich um diese Zeit eher nicht an… Möglicherweise hat aber auch so mancher in seinem Silvester-Suff beim planlosen Herumgedrücke die Funktion deaktiviert ;-)

    Antworten 
  •  Vincent sagte am 1. Januar 2013:

    Komisch…bei mir ist es genau anders herum…ich hab die nicht-stören Funktion noch nie benutzt und heute am Neujahrstag ist die schon den ganzen Tag ungefragt aktiv. :D

    Antworten 
  •  Christian sagte am 1. Januar 2013:

    Bei mir war es eher anders herum – Ich lasse die Funktion nicht stören jeden Tag von 0 bis 6 Uhr aktiviert, heute wurde sie jedoch nicht deaktiviert, sondern blieb bis zum manuellen Ausschalten an.

    Antworten 
  •  Marc Lang sagte am 1. Januar 2013:

    bei mir war es gerade andersrum. bei mir war nicht stören plötzlich konstant aktiviert (normal hab ich es planmäßig bis 08:00 Uhr). ich hab es gegen 12:00 mittags durch zufall bemerkt.

    Antworten 
  •  Maddoc sagte am 1. Januar 2013:

    Bei mir wird Nicht Stören auch nicht mehr abgeschaltet, habe es nun von Hand deaktiviert. Bei meinem beiden Geräten, iPhone 4s und iPhone 5, blieb der Nicht Stören Modus auch nach 10 Uhr früh Aktiv obwohl meine eingestellte Zeit nur von 2 bis 10 Uhr geht.

    Antworten 
  •  Marc sagte am 1. Januar 2013:

    bei mir war es gerade andersrum. bei mir war nicht stören plötzlich konstant aktiviert (normal hab ich es planmäßig bis 08:00 Uhr). ich hab es gegen 12:00 mittags durch zufall bemerkt.

    Antworten 
  •  Marcel sagte am 1. Januar 2013:

    Bei mir war es eher anders herum – Ich lasse die Funktion nicht stören jeden Tag von 23:30 bis 5:30 Uhr aktiviert, heute wurde sie jedoch nicht automatisch deaktiviert, sondern blieb bis zum manuellen Ausschalten an.

    Antworten 
  •  Silvio B. sagte am 1. Januar 2013:

    Jopp, bei meinem iPad 3 und meinem iPad mini ist die Nicht-stören-Funktion nicht automatisch wie eingestellt deaktiviert worden. Beide kriege ich nur manuell aus dem Nicht-stören-Modus heraus :-(

    Antworten 
  •  Anonymous sagte am 1. Januar 2013: Antworten 
  •  Moritz sagte am 1. Januar 2013:

    iPhone 5, iOS 6.0

    Bei mir hat sich die Funktion morgens nicht wieder deaktiviert.

    Antworten 
  •  Menschen Fresser sagte am 2. Januar 2013:

    First World Problems.. Oh man.

    Antworten 
  •  Dennis Ritter sagte am 2. Januar 2013:

    Bei mir auch komplett andersrum! Normal 00:30 – 6:30, lief dann aber bis 12:00 als ich aufgewacht bin und es selbst ausgeschaltet habe :D

    Antworten 
  •  iThink iSpider sagte am 2. Januar 2013:

    Eierphone…. ^^

    Antworten 
  •  Thorsten sagte am 2. Januar 2013:

    Also bei mir war es genau anderst, um 7Uhr sollte die Funktion ausgehen. Es war aber so das sie um 12 Uhr noch an war beim iPhone 5.
    Ich bin dann in die Einstellungen und habe die Zeit um 5 Minuten verändert und schon war es wieder so wie es sollte.

    Antworten 
  •  Stephan Richter sagte am 2. Januar 2013:

    Heute bleibt der Modus auch aktiv. War gestern aber nicht so, obwohl keine Änderung der Einstellungen vorgenommen.

    Antworten 
  •  Roland Meents sagte am 2. Januar 2013:

    Gestern nach diesem Artikel das erste Mal genutzt. Sprang wie geplant 23:00 an, ging heute morgen aber nicht automatisch aus

    Antworten 
  •  Kai sagte am 2. Januar 2013:

    Lustig, bei mir war auch alles ok. Außer heute, da war die nicht Stören Option von alleine an ;)

    Antworten 
  •  Roman sagte am 2. Januar 2013:

    iPhone 5, v6.0.2
    Nicht stören hat sich am 31.12 um 22 aktiviert aber am 1.1 nicht mehr deaktiviert. Hatte mich schon gewundert dass niemand angerufen hatte.
    Wie immer war die Jahreswende unerwartet über Apple hereingebrochen.

    Antworten 
    •  Roman sagte am 2. Januar 2013:

      Nachtrag.
      Mein iPad ist auch betroffen.
      iPad 4, v6.0.1

      Antworten 
      •  Archie Smith sagte am 2. Januar 2013:

        Also bei mir geht´s auch nicht…bzw. Benachrichtigungen kamen durch.
        Das Mondsymbol wurde angezeigt, obwohl ausserhalb der Zeit.
        Hatte mich schon gewundert aber auch erst mal nicht dabei gedacht…

        Antworten 
  •  Maik sagte am 2. Januar 2013:

    Habe gerade mal das Datum manuelle verändert. Da kann man genau sehen das ab 2.Januar bis 6. Januar die Funktion “Nicht Stören” dauhaft aktiviert ist. Erst ab dem 7.Januar geht sie wieder normal.

    Antworten 
  •  Fu Man Shu sagte am 2. Januar 2013:

    Bei mir ist sie auch den ganzen tag schon aktiv, obwohl diese eigentlich nicht aktiviert sein sollte. Ist ganz sicher n feature von Apple… beginne das neue Jahr ganz entspannt ;)

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de