MACNOTES

Veröffentlicht am  3.01.13, 23:22 Uhr von  Alexander Trust

Facebook-Messenger für iPhone und Android mit Sprachnachrichten

Facebook Facebook - App-Logo

Die iPhone-, iPad- und Android-App Facebook Messenger erhält heute ein neues Update. Nachgerüstet wird die Möglichkeit, kurze Sprachnachrichten zu versenden, die bis zu einer Minute dauern können. Außerdem gibt es Pläne, VoIP-Services einzuführen. Erste Tests laufen in Kanada.

Neben dem Update der Messenger-App von Facebook, die neue Sprachnachrichten an Freunde mit bis zu einer Minute Dauer verschicken lässt, möchte Facebook scheinbar Skype Konkurrenz machen am Voice-over-IP-Sektor. Denn das Social Network probiert Medienberichten zufolge VoIP-Anrufe über die eigene App aus. Nutzer in Kanada müssten lediglich auf ein kleines “i”-Symbol auf dem Touchscreen tippen, um das Feature zu starten und könnten dann Anrufe zu Freunden unternehmen. Im deutschen App Store heißt es, dass dieses Feature in den kommenden Wochen eingeführt wird.

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Messenger
Publisher: Facebook, Inc.
Bewertung im App Store: 2.5/5.0
Preis: kostenlos

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.