MACNOTES

Veröffentlicht am  12.01.13, 14:50 Uhr von  

iOS 6.1 Beta: Nächster Release als Golden-Master-Version

iOS 6 iOS 6

Die fünfte Beta-Version von Apple iOS 6.1 soll am kommenden Montag an Mitglieder des Apple-Developer-Program verteilt werden. Nach neuen Informationen handelt es sich bei iOS 6.1 Beta 5 um die künftige Golden-Master-Version, sollte es während der Testphase nicht mehr zu schwerwiegenden Komplikationen kommen. Apple selbst soll die fünfte iOS-6.1-Beta ausgiebig getestet und für reif genug für den Golden-Master-Status befunden haben.

Sollten die Apple-Developer der gleichen Meinung sein, dann wird Apple die iOS 6 Beta 5 laut neuen Berichten in Kürze als Golden Master veröffentlichen. Die Golden-Master-Version stellt traditionell den letzten Schritt vor dem offiziellen Release der finalen Version dar, sodass iOS 6.1 Beta 5 zu einem Großteil wie die finale iOS-6.1-Version aussehen sollte, insofern keine großen Probleme in der letzten Testphase mehr auftreten.

Die meisten Änderungen von iOS 6.1 im Vergleich zu iOS 6.0.2 werden als geringfügig eingestuft, beispielsweise sollen iCloud über Sicherheitsfragen bei der ersten Einrichtung sicherer gemacht werden und Entwickler den Zugriff auf ein erweitertes Map-Kit-Framework erhalten. Dieses soll Apps von Drittentwicklern eine bessere Möglichkeit bei der Bereitstellung von standortbasierten Daten bieten. Als Beispiel: ein Nutzer sucht nach “Fast Food” und bekommt als Ergebnis die Fast-Food-Restaurants in der Nähe mit dazugehören Informationen angezeigt.

Kompatibel sind die Beta-Versionen von iOS 6.1 mit iPhone (von 3GS bis 5), iPad (Generation 2 bis 4), iPad mini* sowie iPod touch (4G und 5G).

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 3  Tweets und Re-Tweets
     2  Likes auf Facebook
     1  Trackback/Pingback
    1. iOS 6.1: Beta 5 an Entwickler ausgeteilt am 27. Januar 2013
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de