MACNOTES

Veröffentlicht am  13.01.13, 13:53 Uhr von  

PlayStation 4: Angebliche Sony-Roadmap sieht Vorstellung zur E3 2013 vor

PlayStation 3 Super Slim PlayStation 3 Super Slim

Die Sony PlayStation 4 soll nach neuen Angaben während der E3 2013 in Los Angeles vorgestellt werden. Eine im NeoGAF-Forum veröffentlichte Roadmap, die angeblich von Sony stammt, beinhaltet einen Eintrag, nach dem die PlayStation 4 spätestens zur E3 2013 präsentiert werden soll. Da bereits vorherige Spekulationen auf eine Vorstellung im Zuge der E3 hingewiesen haben, scheint diese hoch im Kurs zu stehen.

Neben der Vorstellung zur E3 2012 zeigt die geleakte Roadmap auch auf, dass die Sony PlayStation 4 in Q4 2013 auf den Markt kommen wird, was ebenfalls passend zu bestehenden Gerüchten ist. Da es sich nicht sagen lässt, woher die geleakte Roadmap stammt, sollten die darin enthaltenen Informationen mit Vorsicht genossen werden, da Fakes bei Produkten wie der PS4 nicht unwahrscheinlich sind.

Dennoch haben auch weitere Meldungen vermuten lassen, dass die Sony PlayStation 4 zusammen mit der Microsoft Xbox 720 während der E3 vorgestellt wird. Ein Verkaufsstart gegen Ende dieses Jahres gilt ebenfalls seit geraumer Zeit als möglich bis wahrscheinlich, offizielle Informationen sind allerdings erst zur E3 zu erwarten, insofern sich die bisherigen Angaben bewahrheiten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Project Shield: Starke Konkurrenz für Xbox 720 und PlayStation 4? am 14. Januar 2013
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de