MACNOTES

Veröffentlicht am  18.01.13, 4:37 Uhr von  Alexander Trust

BlackBerry 10: Kamera-App mit Instagram-ähnlichen Filtern und Bearbeitungsmöglichkeiten

BlackBerry Z10 geleakt, Foto von Rapid Berry BlackBerry Z10 geleakt, Foto von Rapid Berry

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, dass die Kamera-App des Mobiles OS BlackBerry 10 zeigt, und zwar auf einem Z10. Research in Motion wird das Smartphone aller Voraussicht nach noch in diesem Monat präsentieren und noch in Q1 2013 in den Handel bringen.

Die integrierte Kamera-App von BB10 bietet diverse Filter zum Manipulieren der Fotos an und lässt Nutzer ihre geschossenen Bilder außerdem direkt beschneiden oder anderweitig transformieren, bspw. in der Größe verändern.

Der Redakteur von GadgetMaster, der in dem Video ein Foto des Teppichs unter ihm macht, stellt in einer knappen Minute die Funktionen vor. Er weist außerdem daraufhin, dass das Smartphone in seiner Hand ein Vorserienmodell sei, die Software “und” Hardware entsprechend nicht final. Beispielsweise hat der Prototyp, den er im Video nutzt, weniger RAM als die finale Version des Z10. Diese soll zum Release mit 2GB RAM ausgestattet sein.

Über einen ausführlicheren Test des BlackBerry Z10 hatten wir bereits berichtet.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de