: 21. Januar 2013,

Samsung Galaxy S4: Octa-Core-CPU, Full-HD-Display und Android 4.2.1 Jelly Bean

Samsung Galaxy Note II
Samsung Galaxy Note II

Das Samsung Galaxy S4 ist vermeintlich in der Datenbank des AnTuTu-Benchmarks aufgetaucht, der sich diverse mögliche Eigenschaften des Smartphones entnehmen lassen. Angefangen bei einer Samsung-Exynos-5-CPU, die angeblich eine Taktrate von 1,8 GHz mit sich bringen wird und als Octa-Core-CPU konzipiert sein soll – als Basis gilt hierbei die ARM-big.LITTLE-Technologie als wahrscheinlich.

Weiterhin beinhaltet die Datenbank ein vorinstalliertes Google Android 4.2.1 Jelly Bean – abseits der Datenbank hat es bereits weitere Spekulationen zum Galaxy S4 gegeben. Dieses wird womöglich über ein 4,99 Zoll großes 1080p-Display (Full HD, Super AMOLED) verfügen, zudem gilt ein Mali-T658-Grafikprozessor mit ebenfalls acht Kernen als realistische Option für Samsung.

Ebenfalls kolportiert werden die Integration von 2 GB Arbeitsspeicher, einer 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, einer 2-Megapixel-Frontkamera sowie einem S-Pen als standardmäßiges Zubehör. Auf den Markt kommen könnte das Galaxy S4 bereits im Februar 2013, allerdings ist auch ein Release zwischen März und Mai 2013 nicht ausgeschlossen – offizielle Informationen sind zum kommenden Samsung-Flaggschiff noch nicht bekannt.



Samsung Galaxy S4: Octa-Core-CPU, Full-HD-Display und Android 4.2.1 Jelly Bean
4,25 (85%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Oukitel U13 kaufen: Phablet für den Android-Anfäng... Smartphones aus China gibt es wie Sterne am Himmel. Viele gleichen sich auch bis aufs Haar und so ist es schwer, ein brauchbares Gerät zu finden. Wer ...
Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>