: 26. Januar 2013,

iPad mini: US-Verfügbarkeit bei 3 bis 5 Werktagen

iPad mini
iPad mini

Im US-amerikanischen Apple Online Store hat sich der Lieferstatus des iPad mini auf drei bis fünf Werktage verbessert. Nachdem das iPad mini seit kurzem mit einer Woche Lieferzeit gelistet wurde, hat Apple die Angaben im US-Store nun abermals angepasst, womit sich die Liefersituation ein wenig verbessert hat. Im deutschen Apple Online Store hat es bislang keine Veränderung gegeben, dort werden noch immer zwei Wochen Lieferzeit angezeigt.

Aufgrund der Veränderungen im US-Store ist es aber nicht auszuschließen, dass das iPad mini* auch hierzulande in Kürze schneller verfügbar sein wird. Das iPad mini wird von Experten als sehr wichtig für Apples Expansion im Tablet-Segment angesehen, im Vorfeld der Bekanntgabe der Apple-Quartalszahlen wurde geschätzt, dass das iPad mini in Q4 2012 rund zehn Millionen Mal verkauft worden ist.

* = Affiliate.



iPad mini: US-Verfügbarkeit bei 3 bis 5 Werktagen
4,21 (84,21%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum ... Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen...
Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>