MACNOTES

Veröffentlicht am  27.01.13, 10:00 Uhr von  Alexander Trust

MAME Emulator für iPhone und iPad indirekt mit Gridlee veröffentlicht

Gridlee Gridlee

Gridlee von David Valdeita Loureiro ist ein Spiel von Videa, das 1982 entwickelt wurde für den Einsatz als Automaten-Game, jedoch nie das Licht der Welt erblickte. Interessanter aber ist, dass der Entwickler der iOS-App dafür einen Emulations-Wrapper namens MAME4iOS verwendet. Tatsächlich kann man Gridlee als MAME Emulator missbrauchen, wenn man entsprechende ROM-Files in den richtigen Ordner kopiert.

Zuerst: Alle Fans von Emulatoren – ladet euch Gridlee* herunter, solange es noch geht. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass Apple die kostenlose App demnächst wieder aus dem App Store entfernt, eben wegen dem Emulation Wrapper, da dieser gegen Apples Richtlinien verstößt.

Dann: Es ist nicht zwingend ein Jailbreak notwendig um in Ordner auf dem iPhone, iPod touch oder iPad Dateien kopieren zu können. Dafür gibt es unter anderem die App iExplorer aus dem Hause Macroplant, die einem darüber hinaus z. B. auch die Sicherung der eigenen SMS ermöglichst. Diese App gibt es für Windows und für Mac OS X.

Kompatibilität mit iCADE

Gridlee (und alle ROMs, die man in das Spiel hinein kopiert) lassen sich auch mit dem iCADE Arcade-Joystick* steuern, den man in Deutschland z. B. bei Arktis kaufen kann.

MAME-ROMs

Darüber hinaus müssen Spieler lediglich entsprechende ROM-Files in den ROM-Ordner kopieren. Wer solche ROMs sein Eigen nennt, der könnte dann z. B. so nette Games wie Galaga oder Top-Down-Shooter wie 1942 oder 1943 aus dem Hause Capcom emulieren. Da es sich aber um urheberrechtlich geschütztes Material handelt, sollte man mindestens im Besitz der entsprechenden Arcade-Automaten-Versionen sein.
Sobald man mehr als ein ROM-File in dem entsprechenden Ordner untergebracht hat, wird einem beim Start von Gridlee ein Inhaltsverzeichnis angezeigt, aus dem man die entsprechenden Spiele auswählt.

Via Toucharcade, engl.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de