News & Rumors: 28. Januar 2013,

iOS 6.1 veröffentlicht

iOS 6.1
iOS 6.1 - Softwareaktualisierung

Kurz nach der Veröffentlichung der fünften Beta hat Apple nun die finale Version von iOS 6.1 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Es steht sowohl über iTunes als auch als Over-the-Air-Update zur Verfügung.

Zu den Änderungen und Verbesserungen von iOS 6.1, das die Build-Nummer 10B142 auf dem iPhone 4s trägt, zählt eine breitere LTE-Unterstützung für weitere Netzbetreiber und die Option via iTunes Match einzelne Songs auf das Gerät zu laden. Weiterhin wurde zum zum Zurücksetzen der Ad-ID eine neue Taste vorgesehen; das Update umfasst, z. B. für das iPhone 4s 86,7 MB.

Jailbreak-sicher?

Wer sich für einen Jailbreak interessiert, der dürfte erleichtert sein, dass die Hacker grundsätzlich grünes Licht geben. Sowohl planetbeing als auch pimpskeks, die beide an der Entwicklung des kommenden Jailbreak für iOS 6.1 beteiligt sind, haben ihr OK gegeben.

Hacker pimpskeks weist jedoch ausdrücklich darauf hin, iOS 6.1 über iTunes als Wiederherstellung zu installieren und nicht als OTA-Update.



iOS 6.1 veröffentlicht
4,21 (84,17%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>