MACNOTES

Veröffentlicht am  28.01.13, 22:51 Uhr von  Stefan Keller

Jailbreak für iOS 6.1 auf iPhone, iPad, iPod touch und Apple TV 2 kommt wohl am Sonntag

iOS 6 iOS 6

Nach der erst vor kurzem erschienenen Beta-Version von iOS 6.1 machte der Entwickler MuscleNerd auf Twitter darauf aufmerksam, dass vermutlich alle unterstützten iOS-Geräte mit dem Update via Jailbreak freigeschaltet werden können. Die Veröffentlichung soll in Kürze stattfinden – und zwar am Sonntag zum Super Bowl.

Heute hieß es noch, dass mit iOS 6.1 alle Geräte, die das Update bekommen (also iPhone 3GS und neuer, iPad 2 und neuer, iPad mini, iPod touch ab 4. Generation und Apple TV 2), mit einem Jailbreak versehen werden können. Wie der Entwickler MuscleNerd von der Gruppe Evad3rs via Twitter mitteilte, kam sogar das Update für Apple TV 2 noch rechtzeitig, um in die Riege der kompatiblen Geräte für den Jailbreak aufgenommen zu werden.

PlanetBeing, ebenfalls Teil der Gruppe Evad3rs, hat im Kurznachrichtendienst gezwitschert, dass dem Jailbreak soweit wohl nichts mehr im Weg steht. Die Sicherheitslücke, die man zu verwenden gedachte, existiert weiterhin und schien bei einem ersten Test mit der finalen Ausgabe von iOS 6.1 zu funktionieren. Was bislang noch fehlte, war eine Angabe, wann der untethered Jailbreak tatsächlich veröffentlicht werden sollte.

Um diese Frage zu beantworten, stellte MuscleNerd – abermals via Twitter – die Frage, was man denn am Sonntag so vor hat. Es sei ja schließlich Super-Bowl-Sonntag. Die Erwähnungen des Gruppennamens dürften als Wink mit dem Zaunpfahl zu werten sein, dass am Sonntag der Jailbreak veröffentlicht wird. Wenn mit der Veröffentlichung bis zum Beginn des Super Bowls gewartet wird, dürfte sogar eine Uhrzeit feststehen – am Montag, den 4. Februar um 0:30 unserer Zeit (Sonntag, 18:30 ET) geht das Finale der Football-Liga los.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Jaw Nee sagte am 29. Januar 2013:

    wird uch Zeit

    Antworten 
  •  Anonymous sagte am 29. Januar 2013: Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de