MACNOTES

Veröffentlicht am  29.01.13, 14:21 Uhr von  Alexander Trust

SimCity

Zehn lange Jahre mussten alle Fans von Sim City auf den neuesten Ableger der berühmten Aufbausimulation warten. Nun konnten am vergangenen Wochenende viele Fans in der Closed-Beta einen ersten Blick auf Sim City 5 werfen. Natürlich konnten auch wir eine Stunde am Stück unsere eigene Stadt aufbauen und uns einen ersten Eindruck von dem Titel machen.

SimCity-5-logo

Allen Sim-City-4-Veteranen dürften schon nach wenigen Minuten zwei Neuerungen am neuesten Teil der Serie auffallen: Der Agrarsektor scheint komplett raus gefallen zu sein, jedenfalls finden wir ihn nicht in der Closed-Beta. Viel gravierender ist der komplette Verzicht auf die alte Zonenstruktur in Sim City 5. Zonen werden nun nicht mehr willkürlich gezogen, sondern orientieren sich an den erbauten Straßen. Nur an diesen können Häuser oder Fabriken gebaut werden. Dafür müssen Sie für die Zonen kein Geld mehr bezahlen, lediglich die Straßen kosten etwas. Außerdem können Sie nicht mehr zwischen den verschiedenen Stufen der Zonen unterscheiden, die Baudichte sorgt jetzt für die Aufstufung mancher Gebäude. Maxis hat aber anscheinend die Übersichtstafeln und Informationshäppchen überarbeitet: Der News-Ticker ist abgeschafft, dafür geben uns kleine Gedankenbläschen über manchen Häusern Aufschluss über den derzeitigen Zustand der Stadt. Sie können hier sogar kleine Aufträge annehmen, die Ihnen beim Stadtausbau helfen sollen. Darüber hinaus werden die Infografiken nun besser geordnet präsentiert: Diese sind nämlich am ausgewählten Baumenü gekoppelt und liefern zur derzeitigen Planung gleich die richtigen Informationen. Während wir bei den Gebäudetypen kaum große Neuerungen erblicken konnten, fallen uns die Gemeinschaftsbauten und die Spezialisierungsgebäude der Stadt besonders ins Auge. Letztere lassen die Stadt in bestimmte Bereiche wie beispielsweise Glücksspiel, Computertechnik, Handel oder Tourismus expandieren. Gemeinschaftsbauten hingegen sind große Projekte, die am besten zusammen mit anderen Spielern unternommen werden sollten und gewaltige Boni liefern, sollten sie einmal fertig gestellt werden.

simcity_2 simcity_1

Generell bietet Sim City 5 einen deutlich leichteren Einstieg für Anfänger, der vor allem durch die gute Übersicht an die Hand genommen wird und weniger Fehler machen kann. Bei der Wasser- und Stromversorgung wurde der Komplexitätsgrad deutlich nach unten geschraubt: Die Straßen dienen nun als Verbindungspunkte, es müssen also nicht extra Leitungen gelegt werden. Auch die individuellen Regler bei Schulen oder Polizeireviere sind verschwunden, dafür können die meisten Gebäude durch einige Extras erweitert und verbessert werden. Ob der Titel im fortgeschrittenen Spiel den Schwierigkeitsgrad anzieht und mehr Komplexität bietet und wie eine voll ausgebaute und hochentwickelte Stadt letztendlich aussehen wird, können wir höchstwahrscheinlich erst am 7. März sagen.

Sim City 5: Starker erster Eindruck mit kleinen Zweifeln – Unser Beta-Fazit

Maxis hat es wieder einmal geschafft, eine anspruchsvolle, komplexe und optisch überzeugende Wirtschaftssimulation zu produzieren. Sim City 5 besticht durch seine Liebe zum Detail, seiner übersichtlichen Informationsvermittlung und seiner Präsentation einer lebendigen Stadt. In keinem Sim City wuselte es so viel auf den Straßen, gab es so viele kleine Details zu bestaunen und eine so schöne Übersicht über die wichtigen Faktoren der Stadt. Anfänger werden sofort ins Spiel hinein gezogen, allerdings sorgen einige Komplexitätsreduktionen für Sorgenfalten bei den Veteranen der Serie. Zu einfach darf Sim City 5 nicht werden, ansonsten geht der Spielreiz verloren. Allerdings ist es noch viel zu früh, eine definitive Aussage über den Titel zu machen, immerhin durften wir bisher nur eine Stunde in den neuesten Teil der Serie hinein schnuppern. Was wir gesehen haben, lässt uns aber gespannt auf den 7. März 2013 schauen, denn die Closed-Beta zu Sim City 5 schürt bei uns die Vorfreude auf den neuesten Teil der Serie.

spiel kaufen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de