MACNOTES

Veröffentlicht am  1.02.13, 9:14 Uhr von  Alexander Trust

PlayStation 4 tatsächlich auf Special Event?

PlayStation-4-Teaser PlayStation-4-Teaser

Heute früh berichteten wir bereits über eine Einladung Sonys, dass man am 20. Februar 2013 in New York die “Zukunft” vorstellen werde. Es liegt nahe, an die PlayStation 4 zu denken, die unter dem Codenamen “Orbis” geführt wird. Nun berichtet das Wall Street Journal mit Berufung auf informierte Kreise, dass Sony an diesem Tag tatsächlich die nächste Konsolen-Generation vorstellen möchte.

Noch vor Microsoft

Am gestrigen Donnerstag hat der japanische Elektronikkonzern seine Fans heiß darauf gemacht, im Februar “die Zukunft” zu erleben. Scheinbar möchte Sony damit Microsoft ausbooten, wenn es um den Termin der Präsentation der nächsten Konsolen-Generation geht. Personen, die mit der Sache vertraut seien, wie es heißt, hätten bestätigt, dass Sony die nächste PlayStation 4 zeigen möchte.

“People familiar with the matter have said the new device will make its debut there, beating Microsoft Corp. to the punch in announcing its own next-generation game machine.”

Wall Street Journal

Die PlayStation 4 muss allerdings nicht zwangsläufig so heißen und könnte das Namensschema verlassen. Veröffentlicht werden soll sie an Weihnachten 2013. Damit wird die PS4 offenbar in direkter Konkurrenz zu Microsofts nächster Xbox 720 stehen, die ebenfalls dieses Jahr veröffentlicht werden soll, und dessen Präsentation die Amerikaner auf der E3 2013 im Sommer erwarten.

Nur noch Download-Games?

Die Sorge, dass man bei dieser Konsolen-Generation ausschließlich Download- oder Streamed-Games erhalten könnte, soll unbegründet sein. Zwar haben sowohl Sony als auch Microsoft anfänglich solche Pläne durchgespielt, aber wegen der weltweit unterschiedlichen Ausstattung im Bereich von Breitband-Internetzugängen wieder verworfen.

In der Orbis-Konsole soll unter anderem Technik von AMD schlummern, die bereits in Prototypen zu sehen gewesen sein soll.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de