MACNOTES

Veröffentlicht am  9.02.13, 19:48 Uhr von  

Mophie Juice Pack helium: iPhone-Schutzhülle mit integriertem Akku für iPhone 5

mophie-juices-iphone-case Mophie juice pack helium für iPhone 5

Der in Kalifornien ansässige Zubehör-Hersteller Mophie hat unlängst das Juice Pack für iPhone 5 vorgestellt. Es handelt sich um eine iPhone-Hülle mit integriertem Akku, der die Akkukapazität auf 3000 mAh erhöht, womit das iPhone in der Regel bis zu 80 Prozent länger durchhält. Die Hülle selbst ist aus einem robustem Material gefertigt, die das iPhone 5 fest umschließt, demzufolge auch vor kleineren Fallschäden mühelos bewahren sollte.

Der Hersteller wirbt mit einer inzwischen über fünf Jahre andauernden Entwicklung von iPhone-Cases für die letzten iPhone-Generationen. Zudem macht die Aufmachung in Aluminium-Optik einen eleganten Eindruck, die das Design des iPhone 5 ergänzt. Das iPhone und Juice Pack können simultan aufgeladen werden, da letzteres per integriertem micro-USB-Anschluss mit einer Stromquelle verbunden werden kann. Die LED am Gehäuse zeigt den aktuellen Ladestatus an. Im Gegensatz zu früheren Generationen ist diese iPhone-Hülle um 13 Prozent kleiner.

Das Mophie juice pack helium für iPhone 5 kann für 79,95 US-Dollar im US-Store vorbestellt werden. Bislang steht noch nicht fest, wann diese auch direkt in Deutschland verfügbar sein wird. In Deutschland ist diese zum Beispiel bei Arktis* zum Preis von 69,95 Euro gelistet. Laut der offiziellen Webseite wird die Version in schwarz-metallic ab 25. Februar und das silberne Modell ab Anfang März versendet. Arktis.de gibt den 26. Februar analog dazu als erstmöglichen Liefertermin an.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  emptee sagte am 9. Februar 2013:

    “Bislang steht nicht fest, wann diese auch direkt in Deutschland verfügbar sein wird.”…

    Hmmmmm?

    Ist doch bei arktis.de schon gelistet und bestellbar, Lieferdatum in etwa wie im Artikel genannt.

    Antworten 
    •  nw sagte am 9. Februar 2013:

      Danke für den Hinweis! Ich habe den Artikel entsprechend abgeändert.

      Antworten 

Kommentar verfassen

 1  Tweet und/oder Re-Tweet
     0  Likes auf Facebook
       0  Trackbacks/Pingbacks
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de