: 10. Februar 2013,

Infinity Blade: Dungeons – Zukunft ungewiss

Infinity Blade
Infinity Blade

Wie Epic Games mitgeteilt hat, werden die Impossible Studios geschlossen, die seit 2012 am Spiel Infinity Blade: Dungeons gearbeitet haben. Erstmals vorgestellt wurde Infinity Blade: Dungeons während der Präsentation des iPad 3 im März 2012, nach der Vorstellung wurde das Spiel von Impossible Studios weiterentwickelt, wobei das Spiel allerdings zwischenzeitlich von einem Release im Jahr 2012 auf einen Start im Jahr 2013 verschoben wurde.

Nach einiger Zeit der Entwicklung durch das engagierte Team der Impossible Studios hat Epic Games entschieden, dass die Arbeit nicht in der Form stattgefunden hat, die eine Basis für eine Weiterbeschäftigung bietet. Wie Epic Games weiterhin bekannt gegeben hat, werden alle Mitglieder der Impossible Studios für drei Monate weiterbezahlt, zudem ergibt sich die Möglichkeit, das Studio unter gleichem Namen und neuer Führung fortzuführen.

Allerdings wurden bisher keine Informationen zur Zukunft von Infinity Blade: Dungeons bekannt, sodass sich derzeit nicht mitteilen lässt, ob das Spiel eingestellt oder von Epic Games selbst weiterentwickelt wird. Angesichts der längeren Entwicklungszeit könnte es sich für Epic Games anbieten, das Spiel zu beenden und dann für das Apple iOS zu veröffentlichen.

Infinity Blade: Dungeons – Zukunft ungewiss
3,6 (72%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Pro kaufen: Zehnkerner in gewohnter X... Xiaomi hat Smartphones für alle Fälle in ihrer Produktpalette. Das Redmi Pro zum Beispiel hat ein fantastisches Verhältnis aus Preis und Leistung, wob...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>