News & Rumors: 12. Februar 2013,

Apple veröffentlicht iOS 6.1.1 für iPhone 4S

iOS 6
iOS 6

Apple veröffentlichte ein Update auf iOS 6.1.1 für iPhone 4S. Empörte Benutzer meldeten bei iOS 6.1 Netzwerk- und Verbindungsprobleme. Sogar Vodafone warnte Kunden in Großbritannien mit einem iPhone 4S davor, ein Update auf iOS 6.1 durchzuführen.

Teilweise seien iPhone-4S-Besitzer stundenweise ohne Mobilfunkverbindung gewesen. Diese Probleme konnten unsere Leser bestätigen.

„iOS 6.1.1 beta will be renamed to a different version with the next developer release and will include the fixes included in the public release of iOS 6.1.1 in addition to the improvements to Maps for Japan.“
Apple

Die Versionsnummer der eigentlichen Beta von iOS 6.1.1 wird sich für das iPhone 4S selbstverständlich ändern. Wer iOS 6.1 bereits installiert hat und über diese Probleme klagt, der sollte das Update auf iOS 6.1.1 nutzen.
Wer hingegen noch nicht das Update auf iOS 6.1 durchgeführt hat, sollte zumindest erste Erfahrungsberichte abwarten.

Jailbreak und iOS 6.1.1

„Planetbeing“, einer der Köpfe des evasi0n-Jailbreak für iOS 6.1, versicherte über Twitter, dass der Jailbreak weiterhin problemlos angewendet werden könne.

Führt das Update bei Euch zu einer Verbesserung der Netzwerkverbindung?

Via 9to5Mac, engl.



Apple veröffentlicht iOS 6.1.1 für iPhone 4S
4,14 (82,73%) 22 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  flomll (12. Februar 2013)

    Bei mir verschwand Moblie Safari beim Update auf iOS 6.1.1beta1 am iPhone 5 aber Empfangsprobleme scheint es nur beim iPhone 4S gegeben zu haben. Bei meinem iPhone 4 und 3GS war alles OK.

  •  Gerhard (16. Februar 2013)

    Mit 6.1 hatte ich keine Probleme.

    Heute habe ich 6.1.1 installiert. Seitdem habe ich kein Netz mehr und die Akkulaufzeit ist beim Teufel!
    Ich kann nur empfehlen, 6.1.1 nicht zu installieren, wenn vorher alles gut gelaufen ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>