Special News: 1. März 2013,

Gerüchte um iPhone 5S und Billig-iPhone im August

iPhone 5
iPhone 5

Apple soll Foxconn und Pegatron den Auftrag zur Fertigung eines Billig-iPhone übergeben haben, zudem solle Foxconn ein iPhone 5S exklusiv fertigen. Gerüchteweise sollen die neuen Smartphones im August veröffentlicht und/oder produziert werden.

Der Ursprung der Nachricht, die chinesische Tech-Website EMSOne, berichtet über Analysten von Barclays Capital, die wissen wollen, dass ein Billig-iPhone und das iPhone 5S noch in diesem Jahr ausgeliefert werden sollen.

Werbung

Billig-Smartphone aus Plastik

Demzufolge sollen die Verträge für die Produktion mit Foxconn und Pegatron über die Fertigung bereits ausgehandelt worden sein. Es ist von einer Plastik-Hülle ähnlich des alten MacBook die Rede und einem Kaufpreis von 330 USD ohne Subventionen der Handyanbieter.
Ein Billig-iPhone soll allerdings nur LTE der Machart FDD unterstützen. Damit scheidet es grundsätzlich für den Einsatz im Netzwerk des weltweit größten Mobilfunk-Anbieters China Mobile (700 Millionen Abonnenten) aus.

iPhone 5S als “World-Phone”

Anders hingegen beim iPhone 5S: Es soll als “World-Phone” auch LTE im Netz von China Mobile und anderen Providern unterstützen (40 unterschiedliche Frequenzen insgesamt). Das iPhone 5S soll exklusiv von Foxconn gefertigt werden.

Via AppleInsider, engl.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung