: 12. März 2013,

Samsung Galaxy S4: 3D-Kamera als mögliche Ausstattung

Samsung Galaxy Nexus
Samsung Galaxy Nexus

Nach neuen Informationen könnte das Samsung Galaxy S4 mit einer 3D-Kamera auf den Markt kommen – eine solche war bislang allerdings kein Gegenstand von Spekulationen. Wie “Sammobile” aber herausgefunden hat, hat sich Samsung vor kurzem diverse Patente zusichern lassen, die sich auf die Nutzung einer 3D-Kamera beziehen, zudem ist ein Teil des Logos zur Samsung Unpacked 2013 in 3D gehalten.

Werbung

Und zwar nicht irgendein Teil, sondern die “4”, die auf das Samsung Galaxy S4 hinweist. Laut “Sammobile” ist die Integration des 3D-Logos kein sicheres Indiz bezüglich einer 3D-Kamera, dennoch wird einer solchen seitens der Samsung-Experten durchaus eine Chance zugerechnet. Hinzu kommt, dass die Kamera des Samsung Galaxy S4, die angeblich einen 13-Megapixel-Sensor beinhalten wird, ideal für das Aufnehmen von Panoramaaufnahmen sein soll.

Abgesehen von einer 13-Megapixel-Kamera soll das Samsung Galaxy S4 laut bisherigen Spekulationen auch auf folgende Spezifikationen zurückgreifen können: 4,99-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung, eine Samsung-Exynos-5-CPU mit acht Kernen, 2 GB Arbeitsspeicher, ein vorinstalliertes Google Android 4.2 Jelly Bean sowie die Verfügbarkeit von verschiedenen Farben. Die offizielle Vorstellung des Galaxy S4 findet am 14. März 2013 in New York City statt.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Jobi35 (12. März 2013)

    gähhnn…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung