News & Rumors: 14. März 2013,

Samsung Galaxy S4: Weitere Fotos geleakt

Samsung Galaxy S4
Samsung Galaxy S4

Heute Abend wird Samsung in New York das neue Galaxy S4 vorstellen. So kurz vor der Präsentation wurden nun weitere Fotos geleakt.

Nach den kürzlich veröffentlichten Bildern gibt es nun direkt neue von einer chinesischen Website it168. Sie zeigen das 4,99-Zoll-Smartphone und verraten darüber hinaus auch die genauen Spezifikationen, die Samsung eigentlich erst am Abend in den USA vorstellen wollte.

Das Android-Smartphone soll, wie erwähnt, einen PowerVR SGX544MP3 Grafikchip erhalten. Samsung wechselt damit von ARM als Lieferanten für die GPU. Sie soll eine Auflösung von 1080×1920 Pixel (Full HD) auf das Display bringen.

Das Android-Device ist wohl nur 7,7 mm dünn und wiegt lediglich 138 Gramm. Neben 2GB Arbeitsspeicher zeigte das Smartphone von den Fotos 16 GB Flashspeicher an. Der Akku bietet 2.600 mAh Kapazität. Ausgeliefert wird es mit Android 4.2.1 und das Display erkennt den darüber schwebenden Finger, man kann also auch ohne Berührung Aktionen ausführen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>